Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Notaufnahmenzufahrt bleibt Einbahnstraße
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Notaufnahmenzufahrt bleibt Einbahnstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 31.05.2019
Die Zufahrt zur Notaufnahme vom Hochring aus bliebt vorerst eine Einbahnstraße. Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg

Die Einbahnstraßenregelung in Richtung Notaufnahme des Wolfsburger Klinikums bleibt voraussichtlich bis zum 31. Juli weiter bestehen. Grund dafür sind Verzögerungen bei den Straßenbaumaßnahmen am Hochring im Bereich der Zufahrt zur Notaufnahme. Diese sind bereits im letzten Jahr angelaufen. Die Ausfahrt aus der Notaufnahme erfolgt über die Sauerbruchstraße, die Umleitung ist ausgeschildert. Bei der Maßnahme handelt es sich um nicht näher definierte Arbeiten für die LSW.

Von der Redaktion

Nahezu täglich schlagen in Wolfsburg Autoknacker zu – diesmal verschwand ein 20.000 Euro teurer VW-Bus aus Westhagen. Die Polizei sucht Zeugen.

31.05.2019

An Vatertag zu tief ins Glas geschaut hat ein 48-jähriger Velpker: Die Polizei zog den Up-Fahrer in Heiligendorf aus dem Verkehr und ließ ihn pusten. Der Alkomat verzeichnete 1,75 Promille.

31.05.2019

Du setzt dich für die Umwelt und den Klimaschutz ein? Wunderbar! Dann mach doch mit bei unserer Klimaschutz-Challenge #EsIstUns-Ernst. Das Mitmachen geht ganz einfach: Handy zücken, dein Engagement kurz vorstellen, hochladen, fertig!

31.05.2019