Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Köhlerberg: Mehrere Keller aufgebrochen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburger Köhlerberg: Mehrere Keller aufgebrochen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 08.02.2021
Einbruch in Keller: Unbekannte haben sich am Freitag oder Samstag Zugang zu mehreren Parzellen am Köhlerberg verschafft.
Einbruch in Keller: Unbekannte haben sich am Freitag oder Samstag Zugang zu mehreren Parzellen am Köhlerberg verschafft. Quelle: Silas Stein/dpa
Anzeige
Wolfsburg

Unbekannte sind zwischen Freitagmittag 12 Uhr und Samstagmorgen 9.15 Uhr in insgesamt zehn Kellerparzellen am Köhlerberg eingebrochen. Was sie hierbei erbeutet haben, ist noch unklar. Der derzeitig festgestellte Schaden liegt bei rund 1500 Euro.

Nach Polizeiangaben verschafften sich die Unbekannten auf noch zu klärende Art und Weise Zugang zum Mehrparteienhaus in der Straße Königswiese. Hier gingen sie durch die Kellerflure und öffneten verschiedene Parzellen gewaltsam.

Die Polizei rät dazu, Unbekannten nicht leichtgläubig Zutritt zu Treppenhäusern zu gewähren

„Möglicherweise gibt es noch mehr Geschädigte“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge. Die Polizei rät dazu, Haustüren geschlossen zu halten und nicht leichtgläubig Unbekannten den Zutritt zu den Treppenhäusern zu gewähren. „Sprechen sie Unbekannte an, die sich in den Hausfluren oder gar Kellerräumen aufhalten und verweisen sie sie des Hauses, wenn die Unbekannten keinen plausiblen Aufenthaltsgrund nennen können. Im Zweifelsfall alarmieren sie die Polizei über Notruf“, empfiehlt Figge.

Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei in der Heßlinger Straße telefonisch unter 05361/46460 entgegen.

Von der Redaktion