Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tiguan von VW-Parkplatz gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Tiguan von VW-Parkplatz gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 06.06.2019
Tatort VW-Parkplatz: Unbekannte entwendeten am Mittwoch einen VW Tiguan. Quelle: Ruediger Kottmann aktiv-panorama.de
Wolfsburg

Einen weißen VW Tiguan haben Unbekannte am Mittwoch zwischen 13.15 und 22.50 Uhr vom VW Parkplatz Süd an der Heinrich-Nordhoff-Straße gestohlen. Der 32 Jahre alte Eigentümer aus dem Landkreis Börde hatte seinen gerade einmal zwei Jahre alten Wagen am Mittwochmitttag mittig, im Bereich der Reihen 6 bis 8 abgestellt.

Polizei sucht Zeugen

Durch den Diebstahl ist dem 32-Jährigen ein Schaden von etwa 25.000 Euro entstanden. Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl und dem Verbleib des weißen VW Tiguan geben können werden gebeten sich auf der Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Telefon 05361/46460, zu melden.

Von der Redaktion

Glück im Unglück hatte ein 21-jähriger Autofahrer am Mittwoch bei einem Unfall zwischen Lehre uns Flechtorf. Aus Unachtsamkeit kam er mit seinem GTI von der Straße ab und landete im Straßengraben. Er selbst blieb unverletzt.

06.06.2019

Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren, gesundes Wohnen: Visionäre Ideen stehen im Mittelpunkt des Zukunftskongresses am Wolfsburger Schloss.

06.06.2019

Es gibt viele Möglichkeiten, sich für die Natur und den Umwelt- und Klimaschutz einzusetzen. WAZ-Leser Timo macht mit bei der Klimaschutz-Challenge #esistunsernst von AZ, WAZ und PAZ und zeigt, wie man ganz einfach einen Hummelkasten für seinen Garten bauen kann.

05.06.2019