Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wer hat den Chrysler in Brand gesteckt?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wer hat den Chrysler in Brand gesteckt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 21.10.2019
Feuer im Hochring: Ein Dodge brannte. Quelle: Polizei Wolfsburg
Anzeige
Wolfsburg

Aus noch ungeklärter Ursache geriet am späten Sonntagabend im Stadtteil Eichelkamp ein Fahrzeug der Marke Chrysler in Brand. Die Polizei ermittelt.

Der Besitzer lag im Bett, als Nachbarn ihn weckten

Anwohner entdeckten den brennenden Dodge Charger um 23.35 Uhr auf einem Anwohnerparkplatz eines Mehrfamilienhauses im Hochring und alarmierten Feuerwehr und Polizei. „Der Besitzer hatte seine Limousine morgens abgestellt und lag bereits im Bett, als Nachbarn ihn wieder weckten“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Anzeige

Feuerwehr konnte Brand schnell unter Kontrolle bekommen

Nachdem Feuerwehrleute die Flammen schnell gelöscht hatten, stellten die Polizisten den Wagen als Beweismittel sicher. Die Ermittlungen dauern an.

Von der Redaktion

Anzeige