Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unbekannte stehlen Tiguan
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unbekannte stehlen Tiguan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 14.02.2020
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Autodiebstahl. Quelle: picture alliance/dpa
Wolfsburg

Ein fast dreizehn Jahre alter VW Tiguan wurde in der Nacht zum Donnerstag im Stadtteil Laagberg gestohlen. Das Fahrzeug habe einen Wert von rund 5.000 Euro, so die Besitzerin. Noch um 19 Uhr am Mittwochabend habe der dunkelgrau lackierte Pkw auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses im Samlandweg nahe des Schlesierwegs gestanden. Gegen 5.45 Uhr morgens wurde der Diebstahl schließlich bemerkt. Bisher liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiwache in Wolfsburg unter Telefon (05361) 46460 in Verbindung zu setzen.

Von der Redaktion

Die nächtliche Fahrt endete für den Golf-Fahrer in Lehre. Beamte aus Königslutter kontrollierten den 27-Jährigen und stellten schnell fest: Er hatte einen Joint geraucht – und auch Amphetamine zu sich genommen.

14.02.2020

Die Wohnungen in den Wolfsburger Hellwinkel-Terrassen sind brandneu, trotzdem gibt es schon zahlreiche Mängel. Mieter ärgern sich über Hausflure, die rund um die Uhr beleuchtet und schmutzig sind, Risse in den Wohnungen und mehr. Die Neuland will Abhilfe schaffen.

14.02.2020

Die Täter hatten es wie bereits Ende Januar auf den Kiosk in Nordsteimke abgesehen, wo sie Tabakwaren für mehrere Tausend Euro erbeuteten. Der Betreiber will jetzt die Sicherheitsmaßnahmen in seinem Laden verschärfen.

14.02.2020