Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Niedersachsens bester Koch kommt erneut aus Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburg: Sven Elverfeld vom Restaurant „Aqua“ ist Niedersachsens bester Koch

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 26.11.2020
Wolfsburg: Sternekoch Sven Elverfeld steht in der Küche im Restaurant Aqua des Hotel Ritz-Carlton. Elverfeld ist laut dem Restaurantführer «Gault&Millau» der beste Koch in Niedersachsen. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Anzeige
Hannover/Wolfsburg

Der beste Koch in Niedersachsen ist laut dem Restaurantführer „Gault&Millau“ wie in den Vorjahren der Küchenchef des Restaurants „Aqua“ in Wolfsburg. Sven Elverfeld erhält in der am 30. November erscheinenden Deutschlandausgabe des „Gault&Millau“ 19,5 von 20 Punkten, so viel wie nur fünf weitere Köche in Deutschland.

Mit jeweils 17 Punkten bekommen außerdem drei niedersächsische Restaurants Top-Bewertungen: Das „Ole Deele“ in Burgwedel sowie das „Jante“ und „Titus“ in Hannover.

Anzeige

Fünf Restaurants aus Niedersachsen neu dabei

Der „Gault&Millau“, der nach dem französischen Schulnotensystem urteilt, gilt neben dem „Guide Michelin“ als wichtigster Gourmetführer Deutschlands und empfiehlt für das kommende Jahr 1000 Restaurants quer durch die Republik. Mehr als 60 wurden neu in den Guide aufgenommen, davon 5 in Niedersachsen: Das „Saphir“ in Wolfsburg, das „MONO“ in Braunschweig, das „Pades“ in Verden sowie das „Lindenblatt 800 Grad“ und das „Shin Ramen“ in Hannover. Auch das Bremer Lokal „Markthalle Acht“ zählt zu den neuen Empfehlungen.

Lesen Sie auch: Eines der schrägsten Restaurants in Europa: Das 40-Gänge-Menü im „Alchemist"

Das Buch der Gastronomiekritiker Henri Gault und Christian Millau erschien erstmals 1969 in Frankreich. In diesem Jahr ist einiges anders als sonst: Sowohl der Verlag als auch die Chefredaktion haben gewechselt.

Von RND/lni