Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kein Auftritt in Wolfsburg: Lea sagt komplette Tour ab
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kein Auftritt in Wolfsburg: Lea sagt komplette Tour ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 05.11.2019
Die Sängerin Lea wird in diesem Jahr nicht mehr auftreten, daher fällt auch das Konzert in Wolfsburg aus. Quelle: Jens Koch
Wolfsburg

Die Sängerin Lea – und ihre Fans sind enttäuscht. Die 27-Jährige muss aus gesundheitlichen Gründen ihre Tour absagen. Deshalb fällt auch das Konzert im CongressPark aus, dort wäre sie am 15. November aufgetreten. Für die Shows wird es keine Ersatztermine geben, daher werden die Tickets von den Vorverkaufsstellen und den Online-Ticketanbietern zurückgenommen und das Geld erstattet.

Lea schreibt: „Ich bin unfassbar traurig“

In den sozialen Netzwerken veröffentlichte die Künstlerin bereits am Montagabend die schlechte Neuigkeit. „Ich weiß gar nicht, wie ich es schreiben soll, weil mir momentan selbst die Worte fehlen und ich unfassbar traurig bin“, heißt es. Die Stimme sei ihr unersetzbares Instrument und ihr Arzt hat ihr verordnet, dass sie die Stimme schonen soll.

Doch im nächsten Jahr will sie „wieder von ganzem Herzen“ für ihre Fans da sein und auftreten. Zudem bedankt sie sich für die aufmunternden Worte und das Verständnis der Anhänger.

Mehr Infos gibt es bei Undercover

Weitere Informationen für die Wolfsburger Ticketinhaber gibt es bei dem Veranstalter, der undercover GmbH, unter der Telefonnummer (0531) 310 550.

Von Ann Kathrin Wucherpfennig

In einer Rechtskurve geriet der 25-Jährige mit seinem Seat von der Fahrbahn ab – und kollidierte dabei seitlich mit dem VW Tiguan eines 56-Jährigen. Beide Fahrer erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Der Sachschaden ist dagegen immens.

05.11.2019

Zeugen beobachteten offenbar wie der Mann am Steuer eines Transporters plötzlich ohnmächtig wurde. Wenig später stellte ein Notarzt den Tod des 64-jährigen Wolfsburgers.

05.11.2019

Die Herbstzeit ist Rodezeit für Zuckerrüben in der Region. Für die Landwirte bedeutet das arbeitsreiche Wochen – Pause: Fehlanzeige.

05.11.2019