Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polo-Fahrerin kracht auf Lessingstraße gegen Ampel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polo-Fahrerin kracht auf Lessingstraße gegen Ampel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 08.05.2019
Unfall: Ein Polo landete an einem Ampelmast. Quelle: Polizei
Wolfsburg

Dieses Manöver ging mächtig schief: Eine 18-Jährige aus dem Landkreis Gifhorn wollte am Dienstag gegen 21.15 Uhr mit ihrem VW Polo auf der Lessingstraße wenden, verriss dabei aber das Lenkrad und krachte gegen einen Ampelmasten. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, der Polo war schrottreif.

Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus

Die 18-Jährige kam mit ihrem Wagen aus Richtung Kleiststraße und wollte auf der Lessingstraße an der Einmündung zur Heinrich-Nordhoff-Straße wenden, als sie frontal gegen die Ampelanlage krachte. Sie musste mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht werden, die 17 Jahre alte Beifahrerin – ebenfalls aus dem Landkreis Gifhorn – blieb unverletzt .

8000 Euro Schaden

Der Polo wurde im Frontbereich stark beschädigt, war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. „Insgesamt dürfte ein Schaden von mindestens 8000 Euro entstanden sein“, so Polizeisprecher Thomas Figge.

Von der Redaktion

Die Polizei hatte am Sonntag in Heiligendorf einen Autodieb geschnappt. Dieser sitzt jetzt in U-Haft. Das entschied ein Haftrichter am Amtsgericht. Auch die Herkunft des gestohlenen Pkw konnte geklärt werden.

08.05.2019

Wann wird endlich das Jugendhaus Ost saniert? Diese Frage stellte der Ortsrat Stadtmitte der Verwaltung und bekam Antwort. Auch zur Radwegplanung und zum DLRG-Heim hatte der Ortsrat Fragen.

08.05.2019

Winterpause adé! Der Yacht Club Allertal startet bei bestem Segelwetter in die neue Saison. In den unterschiedlichsten Bootstypen tummelten sich Wassersportler auf dem Allersee und traten in spaßigen Wettbewerben gegeneinander an.

08.05.2019