Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei erwischt mehrere Autofahrer ohne Führerschein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburg: Polizei erwischt mehrere Autofahrer ohne Führerschein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 09.08.2020
Verkehrskontrolle: Die Polizei erwischte zwei Autofahrer ohne Führerschein. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Die Wolfsburger Polizei hat am Wochenende zwei Autofahrer ohne Führerschein aus dem Verkehr gezogen. Bei Kontrollen wurden ein 21-jähriger und ein 79 Jahre alter Wolfsburger ohne Fahrerlaubnis am Steuer erwischt.

Den 79-Jährigen hielt eine Polizeistreife am Samstag um 10.53 Uhr in der Alessandro-Volta-Straße an, weil der Mann einem anderen Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Wolfsburger nicht im Besitz eines Führerscheines war. Den Mann erwartet jetzt ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis

Anzeige

Am Sonntagmorgen um 4.28 Uhr kontrollierten Polizisten auf der Goethestraße ein Auto mit Braunschweiger Kennzeichen. Ein 21-jähriger Wolfsburger saß am Steuer, obwohl er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Auch der Halter des Pkw wird mit einem Strafverfahren rechnen müssen, da er die Fahrt zuließ.

Von der Redaktion