Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Streit bei Trinkgelage: Mann raubt Zechkumpan mehrere Flaschen Alkohol
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburg: Mann raubt Zechkumpan mehrere Flaschen Alkohol

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 27.01.2021
Polizei: Raub zu mittäglicher Stunde am Eichelkamp.
Polizei: Raub zu mittäglicher Stunde am Eichelkamp. Quelle: dpa
Anzeige
Eichelkamp

Bei einem Trinkgelage in einem Waldstück an der Breslauer Straße kam es am Dienstagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. Im Verlauf des Streits seien einem 44-Jährigen mehrere alkoholische Getränke gewaltsam geraubt worden, teilte die Polizei mit.

Das 44 Jahre alte Opfer wurde leicht verletzt

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei waren gegen 12.30 Uhr mehrere Personen hinter einem Lebensmitteldiscounter in Höhe einer Tankstelle an der Breslauer Straße zusammen und konsumierten diverse Alkoholika. Einer der Beteiligten habe dem 44-Jährigen gewaltsam mehrere Getränke geraubt und sei anschließend in unbekannte Richtung geflüchtet. Das Opfer wandte sich an eine vorbeikommende Polizeistreife. Bei der Auseinandersetzung wurde das 44 Jahre alte Opfer leicht verletzt.

Einer der Täter soll etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß und rund 45 Jahre alt sein. Er war mit einer Jeanshose und einem hellen Pullover bekleidet. Die Polizei hofft, dass Kunden des Lebensmitteldiscounters etwas von dem Vorfall mitbekommen haben und bittet um Hinweise unter Tel. (0 53 61) 46 46 0.

Von der Redaktion