Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Das ist los im Haus des Weihnachtsmannes
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Das ist los im Haus des Weihnachtsmannes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 12.11.2019
Basteln auf dem Weihnachtsmarkt:Im Haus des Weihnachtsmannes können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Quelle: Janina Snatzke
Wolfsburg

Seit vielen Jahren sorgt das Haus des Weihnachtsmannes, seit 2018 unter der Namenspartnerschaft der Neuland, für strahlende Kinderaugen auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt. Auch in diesem Jahr wird die gemütliche Hütte wieder in der mittleren Porschestraße zu finden sein – mit einer neuen Gestaltung, neuem Standort und neuen Aktionen für Kinder und erstmals auch für Senioren.

Haus des Weihnachtsmannes hat neuen Standort

Für den diesjährigen Weihnachtsmarkt vom 25. November bis 29. Dezember hat sich das Holzhäuschen besonders herausgeputzt. Es steht auf der mittleren Porschestraße, etwa auf Höhe von „Uhren Keiser“. „Wir freuen uns sehr, dass wir das Kinderprogramm in diesem Jahr nicht nur fortführen, sondern sogar ausweiten und erstmals auch ein Angebot speziell für Senioren aufnehmen können“, erklärt Jens Hofschröer, Geschäftsführer der WMG.

Das Haus des Weihnachtsmannes: Namensgeber ist in diesem Jahr die Neuland. Quelle: WMG/ Janina Snatzke

Die jungen Weihnachtsmarktgäste dürfen sich wieder auf die beliebten Bastel- und Märchenstunden mit dem Künstlerehepaar Sterz freuen. Zusätzlich werden in diesem Jahr erstmals auch Kinderbuchlesungen angeboten. Die Wolfsburger Autorin Nicole Schaa liest jeweils dienstags von 16.15 bis 17 Uhr Abenteuer und Weihnachtsgeschichten rund um ihre kleine Waldfee „Schimmerie Harztropf“.

Premiere: Vorträge für Senioren auf dem Weihnachtsmarkt

Nicht nur an die ganz junge, sondern auch an die ältere Generation wurde gedacht. Erstmals bietet das Ehepaar Sterz auch Erlebnisvorträge speziell für Senioren an. Jeweils montags von 14.30 bis 15.30 Uhr sowie von 16 bis 17 Uhr lädt das Haus des Weihnachtsmannes zu kreativen Vorträgen mit den Titeln „Schönes altes Spielzeug unterm Weihnachtsbaum“ sowie „Unsere Kindheit – Ein Schatz an Erinnerungen“ ein. Ermöglicht wird dieses Angebot von der Bürgerstiftung Wolfsburg.

Programm im Haus des Weihnachtsmannes

Kinderbuchlesungen mit Nicole Schaa: Dienstag, 26. November, 3. Dezember, 10. Dezember und 17. Dezember, jeweils 16.15 bis 17Uhr.

Basteln und Märchen mit Familie Sterz: Donnerstag, 28.November, 5. Dezember, 12. Dezember und 19. Dezember, jeweils 16 bis 19 Uhr; Freitag, 29. November, 6. Dezember, 13. Dezember und 20. Dezember, jeweils 16 bis 19 Uhr; Samstag, 30. November, 7., 14. und 21. Dezember, jeweils 12 bis 19 Uhr; Sonntag, 8. und 15. Dezember, jeweils 14 bis 18 Uhr.

Erlebnisvorträge für Senioren Montag, 25. November, 2., 9. und 16. Dezember, jeweils von 14.30 bis 15.30 Uhr sowie 16 17 Uhr.

Highlight zur Eröffnungstag des Weihnachtsmarktes: Die WMG lädt erneut gemeinsam mit den Karussell-Betreibern alle Kinder am Montag, den 25. November, zwischen 16 und 17 Uhr zu kostenlosen Karussellfahrten ein.

Darüber hinaus organisiert die WMG für die Wolfsburger Kindertagesstätten ein kostenfreies Programm, das durch die Margarete Schnellecke Stiftung ermöglicht wird.

Mehr Infos erhalten Siehier.

Von der Redaktion

Die Grünen-Landtagsabgeordnete Imke Byl ist Expertin für das Thema Mikroplastik in heimischen Flüssen. Im Interview weist sie auf erstaunliche Ursachen für die Belastung hin.

12.11.2019

Ist der Fisch aus der Oker noch essbar, oder ist er schon voller Mikroplastik? Nicht nur Angler wüssten gern, wie belastet unsere Flüsse bereits sind – aber das ist nicht so einfach rauszufinden.

12.11.2019

Es war eine unfassbare Tragödie: Im April ertrank ein 16 Monate alter Junge in einem Regenrückhaltebecken nahe eines Spielplatzes in Nordsteimke. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft die damaligen Aufsichtspersonen wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Sie erhebt schwere Vorwürfe.

11.11.2019