Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg BMX-Shows zum Shopping-Sonntag
Wolfsburg Stadt Wolfsburg BMX-Shows zum Shopping-Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 28.02.2018
Spektakuläre Sprünge: BMX-Profis zeigen am Samstag und Sonntag verschiedene Shows in der City-Galerie.
Spektakuläre Sprünge: BMX-Profis zeigen am Samstag und Sonntag verschiedene Shows in der City-Galerie.  Quelle: Silvia Napolitano
Anzeige
Stadtmitte

 Am Samstag und am verkaufsoffenen Sonntag, 3. und 4. März, zeigen sechs internationale Profi-Biker waghalsige Manöver und Sprünge. Das Highlight: Dreimal täglich fahren sie auf einem Bike vom ersten Obergeschoss über die Rolltreppen hinunter und liefern sich auf einem abgesperrten Rundkurs ein Rennen durchs Einkaufscenter.

Unter dem Motto „Mall Cross“ steht die Aktion. „Das wird wirklich hochspektakulär. Solch eine Freestyle- und Trail-Show gab es in noch keinem Center“, freut sich Interims-Center-Manager Andreas Schwarzkopf.

Coole Stunts auf dem Bike: BMX-Profis in Wolfsburgs. Quelle: Silvia Napolitano

Im Basement der City-Galerie steht eine große Bühne, auf der die Profi-Biker an beiden Tagen um 13, 15 und 17 Uhr ihr Sprünge zeigen. Sie werden mit Rädern verschiedene Hindernisse wie Holzblöcke überspringen. Neben der Bühne gibt es einen Kinder-Parcours, dort lernen Kids unter Anleitung die Tricks der Profis. An beiden Tagen gibt es ab 17.30 Uhr außerdem ein Meet& Greet mit den Sportlern. Rasant wird es bei der so genannten Trail-Show (samstags: 12, 14 und 16 Uhr; sonntags: 13.30, 15 und 16.30 Uhr). Vorab werden die Strecke abgesperrt und die Rolltreppen gestoppt. Vom ersten Obergeschoss fahren die Biker die Treppen hinab, drehen im Affenzahn eine Runde durch die Galerie und werden auf einer Rampe vor Nordsee ihr Bike regelrecht zum Fliegen bringen!

Einkaufen und Flanieren: Auto- und Zweiradmeile am Shopping-Sonntag in der City. Quelle: Roland Hermstein

Der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres findet von 13 bis 18 Uhr statt. Neben den Geschäften in der Innenstadt beteiligen sich auch die Outlets am Nordkopf und der Heinenkamp. Die WMG hat ein buntes Programm mit Auto- und Zweiradmeile sowie 20 Händlern auf die Beine gestellt.

Von der Redaktion

28.02.2018
Stadt Wolfsburg Sondersitzung des Bau- und Planungsausschuss - Zähes Ringen um den Haushalt
02.03.2018