Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Auto in Hattorf geht in Flammen auf – Polizei ermittelt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburg: Auto in Hattorf geht in Flammen auf – Polizei ermittelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 26.10.2020
Polizei: In der Straße Kahlenberg in Hattorf ist in der Nacht zu Montag ein VW Passat ausgebrannt.  Quelle: Polizei Wolfsburg
Anzeige
Hattorf

In der Straße Kahlenberg in Hattorf ist in der Nacht zu Montag ein VW Passat ausgebrannt. Dabei entstand der Polizei zufolge ein Schaden von rund 15 000 Euro.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit

Anwohner bemerkten die Flammen gegen 1.20 Uhr und verständigten sofort die Feuerwehr. Das betroffene Fahrzeug, ein neun Jahre alter VW Passat, wurde vor allem im Frontbereich durch das Feuer massiv beschädigt. Der Pkw sei nicht mehr fahrbereit, teilte die Polizei mit. Die Brandursache sei noch unklar.

Anzeige

Zeugen des Vorfalls setzen sich mit der Polizei Wolfsburg unter der Tel. (05361) 46 46 0 in Verbindung.

Von der Redaktion