Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „AZ/WAZ on Tour“: Diese 31 Stationen können angefahren werden
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburg - „AZ/WAZ on Tour“: 31 Stationen der Fahrrad-Aktion

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 02.09.2020
„AZ/WAZ on Tour“ startet am 29. August. Erkunden Sie die Region, sammeln Sie Stempel und machen Sie mit beim Gewinnspiel. Quelle: Moritz Frankenberg/dpa
Anzeige
Wolfsburg/Gifhorn

Am Samstag, 29. August, ist „AZ/WAZ on Tour“ – der Fahrradspaß in der Region Gifhorn und Wolfsburg für die ganze Familie- gestartet.

Ob Sie ganz klassisch selber in die Pedale treten, mit dem E-Bike unterwegs sind oder den Nachwuchs im Fahrradanhänger mitziehen – „AZ/WAZ on Tour“ bietet die perfekte Gelegenheit für Groß und Klein, etwas gemeinsam zu unternehmen, an der frischen Luft aktiv zu sein und dabei den lokalen Handel zu unterstützen.

Anzeige

Im Aktionszeitraum öffnen insgesamt 31 Stationen, darunter Gastronomiebetriebe, Geschäfte, Handwerksbetriebe, Firmen und Kulturstätten, ihre Türen mit besonderen Angeboten für die Radfahrer, die bei „AZ/WAZ on Tour“ mitmachen. Dabei können Sie Ihre eigene Route zusammenstellen und die Stationen besuchen, für die Sie sich interessieren. Der besondere Clou: Sie können bei allen Stationen starten, dort eine Stempelkarte erhalten und Stempel sammeln.

Die „AZ/WAZ on Tour“ Stationen

Stellen Sie sich Ihre persönliche Fahrradroute durch die Region selbst zusammen. An verschiedenen Stationen kann gehalten werden, um dort zu verweilen, sich zu stärken, Freunde zu treffen und zu entspannen. An jeder Station erhalten Sie am Aktionstag einen Stempel. Diese Stationen machen mit:

Aller- Zeitung, Steinweg 73, 38518 Gifhorn

Alte Mühle, Wolfsburger Str. 72, 38554 Weyhausen

Automuseum Volkswagen, Dieselstraße 35, 38446 Wolfsburg

Bäckerei Leifert „Im Leifert’s“, Steinweg 64, 38518 Gifhorn, Calberlaher Damm, Calberlaher Damm 48, 38518 Gifhorn, Limbergstraße, Limbergstraße 54, 38518 Gifhorn, Drive In, Am Krainhoop 1a, 38550 Isenbüttel, Netto Celler Straße, Celler Str. 106a, 38518 Gifhorn, Netto Müden, Hauptstr. 29, 38539 Müden, Goethestraße, Goethestr. 42a, 38440 Wolfsburg, Detmerode, Detmeroder Markt 7, 38444 Wolfsburg, Kästorf, Jembkerstr. 1, 38440 Wolfsburg, NP Rühen, Hauptstr. 38, 38471 Rühen, Penny Ehmen, Mörser Str. 67, 38442 Wolfsburg/Ehmen,

Brackstedter Mühle, Zum Kühlen Grunde 2, 38448 Wolfsburg-Brackstedt

Die Salzgrotte, Röntgenstraße 83, 38440 Wolfsburg

Golfclub Wolfsburg/ Boldecker Land e.V., Osloßer Weg 20, 38556 Bokensdorf

Hotel Deutsches Haus, Torstr. 11, 38518 Gifhorn

Landcafe Neubokel, Alter Kirchweg 2, 38518 Gifhorn

MC Donalds, Lerchenweg 24, 38446 Wolfsburg

MC Donalds, Westerlinge 2, 38442 Wolfsburg-Fallersleben

MC Donalds, Braunschweiger Str. 103 in 38518 Gifhorn

Meyers Hofcafe, Ringstr. 3, 38550 Isenbüttel

MK Fahrrad GmbH (Rad Markt Hahne), Wolfsburger Landstr. 4, 38442 Wolfsburg-Fallersleben

NM- Bikes, Hauptstr.13a, 38471 Rühen

Sport 2000, Wolfsburger Landstr.15, 38442 Wolfsburg-Fallersleben

Stadtwerke Gifhorn, Torstr. 7, 38518 Gifhorn

Südheide Gifhorn, Marktplatz 1, 38518 Gifhorn

Wolfsburger Allgemeine Zeitung, Porschestr. 74, 38440 Wolfsburg

Zum Schützen-Wiese, Celler Straße 30, 38518 Gifhorn

Sehen Sie die einzelnen Stationen in der Übersichtskarte

Tolle Preise zu gewinnen

Wenn Sie mindestens zehn Stempel gesammelt – also zehn Stationen besucht – haben, können Sie mit etwas Glück einen von drei Gutscheinen von Rad Markt Hahne Wolfsburg gewinnen. Der Zweirad-Fachhändler ist Partner von „AZ/WAZ on Tour“ und schenkt dem Gewinner einen Gutschein im Wert von 500 Euro, dem Zweitplatzierten einen Gutschein in Höhe von 250 Euro freuen, und der Dritte kann für 100 Euro einkaufen gehen. Zudem verlosen die AZ und WAZ unter allen teilnahmeberechtigten Stempelsammlern zehn Konzertkassengutscheine á 50 Euro.

In Gifhorn und Wolfsburg können Sie bis Samstag, 19. September, bei den teilnehmenden Stationen Stempel sammeln. Einsende- und Abgabeschluss der Stempelkarten ist Dienstag, 29. September, in der Geschäftsstelle der WAZ, Porschestraße 74, und der AZ, Steinweg 73.

Halten Sie am Mittwoch, 26. August, Ausschau nach den „AZ/WAZ on Tour“-Sonderseiten in Ihrer Zeitung. Hier stellen wir Ihnen alle Stationen und Partner vor. In der kommenden Woche können Sie sich auf einen spannenden Bericht einer Probetour freuen – denn in der Region gibt es auf dem Weg von Station zu Station viel zu entdecken.

Folgende Beschränkungen gelten bei „AZ/WAZ on Tour“:

Für Stempelstationen mit gastronomischem Angebot gelten die üblichen Hygienekonzepte. Die Betreiber sorgen dafür, dass ihre Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz tragen, und sie stellen für Gäste eine Möglichkeit der Händereinigung bereit. Außerdem werden persönliche Daten erhoben und dokumentiert, wenn die Radler an Tischen Platz nehmen und Speisen und/oder Getränke verzehren. Wer einen Außer-Haus-Verkauf für die Radfahrer anbietet oder Stehtische aufstellt, muss das Abstandsgebot von 1,5 Metern zur nächsten Person einhalten.

An Stationen, die keine Gastronomie anbieten, dürfen Getränke in verschlossenen Flaschen kostenlos an die Radfahrer verteilt werden. Der Verkauf der Getränke ist nicht gestattet, denn dann gilt die Station als Gastronomie – Regeln siehe oben. Dieser Fall tritt auch ein, wenn die Radfahrer die Flaschen an Ort und Stelle öffnen und daraus trinken wollen. Das geht nur, wenn sie ihre Daten hinterlassen, denn durch den Verzehr vor Ort verwandeln sie sich juristisch gesehen in einen Gast einer gastronomischen Einrichtung.

Von der AZ/WAZRedaktion