Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: 15 Neuinfektionen am Montag
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Wolfsburg: 15 Neuinfektionen mit Corona am Montag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 08.02.2021
Forschen im Labor: In Wolfsburg meldete die Stadt 15 Corona-Neuinfektionen. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Anzeige
Wolfsburg

In Wolfsburg liegt die Inzidenz aktuell bei unter 50, genauer gesagt bei 49. Am Montag meldete die Stadt Wolfsburg 15 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus, das sind im Gegensatz zum Freitag 13 mehr.

Zum Wochenstart sind die Zahlen immer höher, weil Fälle von Samstag (5), Sonntag (1) und Montag (9) gemeinsam gemeldet werden. Die Gesamtzahl der Corona-Neuinfektionen liegt jetzt bei 1918, davon sind 66 Menschen in Wolfsburg an oder mit dem Virus verstorben. 1721 Menschen gelten als genesen und aktuell gibt es 131 laufende Corona-Fälle.

Anzeige

Mehr zum Thema Coronavirus in Wolfsburg

Coronavirus: Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Wolfsburg und Umgebung erfahren Sie hier.

Corona-News für ganz Niedersachsen:

Noch gibt es in der Volkswagenstadt keine Fälle der mutierten Corona-Variante aus England, allerdings sind am Montag im Kreis Peine (Oehlheim) in einem Senioren-Pflegeheim Fälle aufgetreten. Auch hat das Impfzentrum im CongressPark seine Arbeit noch nicht aufgenommen, weil der Impfstoff fehlt.

Von der Redaktion