Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wieder Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wieder Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 21.12.2018
Einbrecher nutzen gern die Dämmerung, um in Wohnungen und Häuser einzusteigen.
Einbrecher nutzen gern die Dämmerung, um in Wohnungen und Häuser einzusteigen. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Danach begaben sich die Unbekannten in die Wohnräume und durchsuchten diese. „Was sie dabei genau erlangten und wie hoch der Gesamtschaden ist werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen ergeben“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge.

Einbruch: Polizei hofft auf Zeugen, die Verdächtige gesehen haben

Während der Tatzeitraum in der Schulenburgallee sich von 8.45 bis 21.40 Uhr erstreckt, reichten den Ganoven in der Straße Im Holze gerade einmal die 60-minütige Abwesenheit des Wohnungsinhabers zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr aus. Die Polizei kann unter anderem aufgrund der örtlichen Nähe einen Tatzusammenhang nicht ausschließen. Die Ermittler vermuten, dass die Täter in beiden Fällen die früh einsetzende Dämmerung ausgenutzt haben, um bei ihren Taten nicht erkannt zu werden. Trotzdem hoffen die Beamten darauf, dass Nachbarn oder Passanten verdächtige Personen wahrgenommen haben und bitten um Zeugenhinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße und unter Telefon Rufnummer 05361/46460.

Von der Redaktion