Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wieder Bahn-Panne: ICE blieb vor Wolfsburg liegen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wieder Bahn-Panne: ICE blieb vor Wolfsburg liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 26.12.2011
Schon wieder Panne bei der Bahn: Fahrgäste mussten über Brücken in den anderen Zug wechseln.
Schon wieder Panne bei der Bahn: Fahrgäste mussten über Brücken in den anderen Zug wechseln.
Anzeige

Der ICE war auf dem  Weg von Berlin nach Köln gegen 8.40 Uhr bei Gardelegen durch ein Sicherheitssystem gebremst worden, sagte ein Sprecher der  Bahn. Ursache sei vermutlich eine blockierte Bremse  gewesen. An Bord des Zuges waren rund 400 Fahrgäste. Die  Bahn schickte nach der Panne einen Ersatz-Intercity von  Berlin aus los.

Mithilfe von Brücken stiegen die Fahrgäste aus dem Pannen-ICE in  den neuen Zug um. Der IC konnte rund  dreieinhalb Stunden nach der Panne gegen 12.10 Uhr die Fahrt in  Richtung Köln fortsetzen, so die Bahn. Während des gut einstündigen Umsteigens  der Fahrgäste waren beide Gleise der Strecke blockiert, weshalb  sich auch andere Züge verspäteten. Der Verkehr habe sich am frühen  Nachmittag wieder normalisiert, sagte der Bahn-Sprecher.