Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wer hat das Verkehrsschild platt gefahren?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wer hat das Verkehrsschild platt gefahren?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 21.01.2019
Westhagen: Ein unbekannter Autofahrer hat ein Verkehrszeichen umgefahren – die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Polizei Wolfsburg
Westhagen

Laut Ermittlungen ereignete sich der es zwischen Samstagnacht, 0 Uhr, und Samstagvormittag, 11.50 Uhr, auf dem Dresdener Ring, Ecke Dessauer Straße. Eine Polizeistreife hatte am Samstagmorgen gegen 11.50 Uhr entdeckt, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer über eine Verkehrsinsel gefahren war. Dabei fuhr er gegen das dortige Verkehrszeichen, welches er samt Halterung aus dem Boden riss. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Ort des Geschehens.

Unfall in Westhagen: Es muss mächtig Krach gegeben haben

„Die Beamten gehen davon aus, dass es bei dem Unfall mächtig gescheppert und der Verursacher auch Schäden an seinem Fahrzeug davongetragen hat“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge. Von daher hoffen die Ermittler darauf, dass Anwohner durch die Geräusche aufmerksam geworden sind und Hinweise auf den Verursacher geben können. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 05361/46460 entgegen.

Von der Redaktion

Selten war Gutes-tun so lecker: Der Wolfsburger Verein Qantara hat ein großes Buffet organisiert und ganz nebenbei über 1000 Euro für Waisenkinder im Jemen und Sudan gesammelt.

20.01.2019

Mal etwas Neues wagen: Im Modehaus Hempel versuchten sich am Samstag 40 Wolfsburger im „Silent Yoga“ – und das mitten im Bekleidungsgeschäft.

20.01.2019

Ein interaktives Modell im Internet zeigt die Fundamente der ehemaligen Baracken am Laagberg. 2017 waren Bauarbeiter auf diese Reste des ehemaligen Außenlagers des Konzentrationslagers Neuengamme gestoßen.

20.01.2019