Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Weihnachtsmarkt mit weißen Zelten: „Wintertraum“ startet am 23. November
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Weihnachtsmarkt mit weißen Zelten: „Wintertraum“ startet am 23. November
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 10.11.2009
Wintertraum: Der große Weihnachtsmarkt steigt wieder auf dem Platz vor der City-Galerie.
Wintertraum: Der große Weihnachtsmarkt steigt wieder auf dem Platz vor der City-Galerie.
Anzeige

„Die Wolfsburger dürfen sich auf einen Markt mit viel Atmosphäre und viel Unterhaltung freuen“, sagt Ressortleiter Michael Reink von der WMG. Einen Tag nach Totensonntag wird der Budenzauber am Montag, 23. November eröffnet. Wie in den letzten Jahren entsteht vor der City-Galerie der „Wintertraum“ in einer kleinen Stadt aus weißen Pagodenzelten. „Optik und Angebote werden ähnlich sein wie in den Vorjahren“, sagt Reink.
Auch das Weihnachtsschlösschen mit der Bühne steht wieder, die Veranstaltungen sehen viel Musik und Kinderunterhaltung vor. Rund um die Zelte sorgen wieder Berge von Holzschnitzeln für Wald-Atmosphäre.
Den zweiten Weihnachtsmarkt vor C&A bestreiten lokale Anbieter um die beiden Schausteller Peter Vorlop und Manfred Kucklack. Auch die WMG sieht den beliebten kleinen Markt nicht mehr als Konkurrenz, sondern als Bereicherung. Michael Reink: „Die dortigen Schausteller setzen neben ihren eigenen Buden diesmal sogar selbst auf große Pagodenzelte“ – das schaffe auch eine optische Brücke zwischen den beiden Veranstaltungsorten.