Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Weg mit der Werbung nach der Wahl
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Weg mit der Werbung nach der Wahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 31.05.2019
Wahlplakate: Sie sollen unverzüglich nach der Europawahl verschwinden. Quelle: Foto: Boris Baschin
Wolfsburg

Die Europawahl in Deutschland ist fast schon wieder Geschichte – und die Wahlplakate sind es bald auch. „Für die Wahlwerbung wurden den Parteien Sondernutzungserlaubnisse erteilt“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann. Nach dem Wahlsonntag seien die Wahlplakate von den Parteien selbst unverzüglich zu entfernen.

Ordnungsamt nimmt Kontakt zu den Parteien an

„Das Ordnungsamt wird mit den Parteien Kontakt aufnehmen, falls das nicht erfolgt“, mahnt sie. CDU-Kreisgeschäftsführer Dennis Leipelt versichert: „Ein Teil der Wahlplakate der CDU wurde bereits am Sonntagabend nach Schließung der Wahllokale abgenommen. Die verbleibenden Plakate werden in den nächsten Tagen entfernt.“ Für das Abhängen seien die jeweiligen Stadtbezirksverbände zuständig. „Und anschließend werden sie recycelt.“

FDP und Grüne haben auf kleine Plakate verzichtet

Die anderen Parteien regeln es ähnlich. FDP und Grüne allerdings haben diesmal in Wolfsburg auf kleine Plakate gleich ganz verzichtet. „

Internet statt Pappe

Dass das durchschlagenden Erfolg haben kann, sehen jetzt auch die großen Volksparteien – speziell wegen der Negativ-Werbung des Youtubers „Rezo“, der CDU und SPD in der Woche vor dem Wahltermin massiv verbal kritisiert hatte. „Ich denke, dass diese letzten Tage zu dem Ergebnis beigetragen haben“, sagt CDU-Kreisvorsitzende Angelika Jahns und tröstet sich. „Gut ist, dass die populistischen EU-Gegner unter ihren Erwartungen geblieben sind.“

Von Andrea Müller-Kudelka

Was lange währt, wird endlich gut. Der Spruch trifft auf den Spielplatz für das Baugebiet „Wohnen am Stadtwald“ zu. Einige Jahre warteten die Anwohner darauf, jetzt beginnen die Bauarbeiten dafür.

31.05.2019

In Wolfsburg finden vom 18. Juli bis 25. August in der Autostadt die Festwochen statt. Seit 2003 veranstaltet die Autostadt alljährlich das Kultur-Event, das mit seinem Programm eine ganze Region bewegt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

28.05.2019

Eine Premiere für Wolfsburg: In der Innenstadt findet das erste Spargel- und Erdbeerfest statt. Neben Ständen, die diese und andere Köstlichkeiten in vielen verschiedenen Formen anbieten, gibt es Live-Musik und einen verkaufsoffenen Sonntag. Und eine Spargelkönigin schaut auch vorbei.

28.05.2019