Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg WMG führt durch weihnachtliche Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg WMG führt durch weihnachtliche Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 22.11.2019
Gemütlicher Abschluss: Am Ende der Führung geht es auf den Weihnachtsmarkt. Quelle: Janina Snatzke / WMG
Stadtmitte

Pünktlich zur Eröffnung des Wolfsburger Weihnachtsmarktes veranstaltet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) ab dem 28. November wieder ihre Weihnachtsmarktführungen durch die Wolfsburger Innenstadt.

An vier aufeinanderfolgenden Donnerstagen kann der weihnachtliche Glanz der Stadt auf besondere Weise bewundert werden. Die rund einstündige Tour führt zunächst auf das Wolfsburger Rathausdach, das ein außergewöhnliches Panorama über die Stadt samt ihrer stimmungsvollen Weihnachtsbeleuchtung bietet. Im Anschluss führt der Weg weiter in die historische Museumswohnung. Die Gäste können hier in die Wohnwelten und Traditionen der 50er und 60er Jahre eintauchen, bevor es zum Abschluss in geselliger Runde auf den Wolfsburger Weihnachtsmarkt geht.

Die Weihnachtsmarktführungen finden am 28. November, 5., 12. und 19 Dezember statt. Start ist jeweils um 17 Uhr am Haupteingang des Rathaus A. Karten kosten 8 Euro pro Person inklusive eines Wertcoupons für den Weihnachtsmarkt und können bis zwei Tage vor der Führung in der Tourist-Information im Wolfsburger Hauptbahnhof gekauft oder telefonisch unter 05361/89993-0 reserviert werden.

Von der Redaktion

IG-Metall Gewerkschaftssekretär Fährmann betonte die Notwendigkeit einer aktiven Auseinandersetzung mit der AfD. Warum er das so sieht, zeigt die Ausstellung „Keine Alternative“ im Gewerkschaftshaus.

22.11.2019

„Don Camillo“ und „Peppone“ sollen Wahrzeichen von Detmerode bleiben. Nur moderner werden und rund 210 Mietwohnungen erhalten.

21.11.2019

Zur Erstaufführung kamen 740 Schüler und Kita-Kinder aus Wolfsburg und Umgebung. Die Zuschauer sangen mit den Schauspielern und forderten lautstark eine Zugabe. Laute Spezialeffekte und spannende Szenen sorgten für Dramatik.

28.11.2019