Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg WAZ verschenkt Karten für Gourmet & Garden
Wolfsburg Stadt Wolfsburg WAZ verschenkt Karten für Gourmet & Garden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 01.08.2019
Es gibt viel zu sehen: Die WAZ verschenkt Freikarten für Gourmet & Garden in Wienhausen. Quelle: Veranstalter
Anzeige
Wolfsburg/Wienhausen

Das beliebte Gartenfestival „Gourmet & Garden“ findet von Donnerstag bis Sonntag, 1. bis 4. August, auf Gut Wienhausen statt. Die WAZ verschenkt dafür neun mal zwei Freikarten.

So funktioniert’s: Einfach heute im Laufe des Tages bei der automatisierten Gewinnhotline unter Tel. (0137) 9 88 08 70 07 anrufen und mit ein bisschen Glück Tickets gewinnen. Ein Anruf kostet 50 Cent (abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer). Ganz wichtig: Alle Teilnehmer sollten ihre Anschrift und Telefonnummer hinterlassen, damit sie informiert werden können, ob sie zu den glücklichen Gewinnern gehören. Die Karten können dann in der WAZ-Geschäftsstelle, Porschestraße 74, abgeholt werden.

Anzeige

Gourmet & Garden: Deko, Pflanzen und Gaumenfreuden

Das Gartenfestival lädt ein zum Stöbern, Genießen und natürlich Kaufen. Rund 190 Anbieter aus ganz Europa zeigen Deko-Objekte für Haus und Hof, Garten und Balkon. Schwerpunkt der Ausstellung im Park des historischen Gutshauses sind Stauden, bunte Sommerbeete, Schattengärten und Seerosen sowie Rosen. Dazu gibt es Gaumenfreuden aus dem Bauerngarten: leichte Blütensalate, Fisch- und Käsespezialitäten, ausgesuchte Weine, frische Säfte und andere Köstlichkeiten.

Unterhaltungsprogramm mit Musik

Ein Unterhaltungsprogramm gibt es auch: Täglich von 13 bis 17 Uhr unterhält Saxophonistin Sophie Weste die Besucher mit Ohrwürmern aus der Rock- und Popmusik, im Garten am Pavillon sorgt Gitarrist und Sänger Jörg Hecker von 13 bis 17 Uhr für ein breites Repertoire an gefühlvollen Klassikern deutscher und internationaler Interpreten, von 11 bis 18 Uhr gibt es eine spezielle Beratung rund um Rosen und der Bezirksverband der Kleingärtner präsentiert sich ebenfalls.

Das Festival ist von Donnerstag bis Samstag jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Von der Redaktion