Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „WAZ bewegt“: Immer mehr Firmen und Vereine sind dabei
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „WAZ bewegt“: Immer mehr Firmen und Vereine sind dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 29.04.2019
Einfach mal wieder spazierengehen: Viele Teams freuen sich schon, bald bei „WAZ bewegt“ gemeinsam Schritte zu sammeln. Quelle: dpa
Wolfsburg

Immer mehr Firmen und Vereine melden sich an: Bald startet die Schrittzähleraktion „WAZ bewegt“. Mit dabei ist jetzt auch die Autoplus AG. „Wir fanden die Aktion total klasse“, erzählt Lidia Mafenbaier aus dem Sekretariat. „Und unser Geschäftsführer Cord Hecker hat sofort gesagt: ,Da machen wir mit – solange ich auch mitlaufen kann’.“

„Hier geht es um mehr Bewegung im Alltag“

Mit zwei Kolleginnen aus der Abteilung Sortiment und einer weiteren aus der Buchhaltung ist das Fünfer-Team jetzt komplett. Ganz unvorbereitet sind sie auch nicht, schließlich machen die Autoplus-Mitarbeiter auch gerne mal bei Wolfsburger Treppenhausläufen mit. „Aber dieses Mal geht es ja um mehr Bewegung im Alltag“, meint Mafenbaier. „Da ist die Aktion ein guter Anreiz. Vielleicht ziehen wir dann auch einfach mal alle gemeinsam in der Mittagspause los, um Schritte zu sammeln.“

Bis zum 12. Mai haben auch andere Teams die Möglichkeit, sich anzumelden und vielleicht sogar einen der ersten drei Plätze zu belegen: Wer in der „WAZ bewegt“-Woche vom 7. bis zum 14. Juni als Team reichlich Schritte sammelt, kann 2000, 1000 oder 500 Euro gewinnen. Damit auch andere etwas davon haben, geht je die Hälfte an ein wohltätiges Projekt, das sich das Team aussuchen kann.

Diese Termine sollten Sie sich merken

Am 7. Juni werden die Schrittzähler an die Teilnehmer ausgegeben, am 14. Juni müssen sie bis 13 Uhr zum Auslesen in die WAZ-Geschäftsstelle an der Porschestraße 74 gebracht werden. Die Preisverleihung findet dann am 21. Juni statt.

Firmen zahlen pro Team 300 Euro Startgeld, Vereine 150 Euro. Anmelden können sich Firmen und Vereine bei WAZ-Geschäftsführer Gordon Firl, und zwar per E-Mail an g.firl@mmo-niedersachsen.de.

Von Frederike Müller

Die Bürgerstiftung Wolfsburg unterstützt seit 2006 Projekte für Kinder, Jugendliche und Senioren. 2018 gab sie insgesamt 140.000 Euro für über 20 solcher Projekte.

29.04.2019

Weil er eine Jacke auf ihren Namen bestellt hatte, hat eine Wolfsburgerin ihren Sohn angezeigt. Die Richterin des Amtsgerichts reagierte befremdet auf die Familienstreitigkeiten.

29.04.2019

Auf der Vereinssitzung des VfL Wolfsburg Gesamtvereins wurde das Präsidium im Amt bestätigt. Auch über das große Bauprojekt am Elsterweg wurde gesprochen, genauso wie über Strukturänderung in der Vereinsführung.

29.04.2019