Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg VW Bus in Westhagen gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg VW Bus in Westhagen gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 31.05.2019
Autoknacker: In Westhagen wurde ein VW-Bus gestohlen. Quelle: dpa
Westhagen

Einen VW Bus im Wert von 20.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter in Westhagen. Die Autoknacker schlugen am Mittwoch, in der Zeit zwischen 17.Uhr und 22.30 Uhr im Stralsunder Ring zu.

VW-Bus hatte noch einen Wert von 20.000 Euro

Hier hatte der 53 Jahre alte Eigentümer den schwarzen VW Bus vom Typ T5 auf einer Parkpalette im Stralsunder Ring abgestellt. Als er sein Fahrzeug am späten Abend erneut benutzen wollte, bemerkte er den Diebstahl und verständigte umgehend die Polizei. Der etwa neun Jahre alte VW Bus hat einen Wert von 20.000 Euro.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Telefonnummer 05361/46460 in Verbindung zu setzen.

Von der Redaktion

An Vatertag zu tief ins Glas geschaut hat ein 48-jähriger Velpker: Die Polizei zog den Up-Fahrer in Heiligendorf aus dem Verkehr und ließ ihn pusten. Der Alkomat verzeichnete 1,75 Promille.

31.05.2019

Du setzt dich für die Umwelt und den Klimaschutz ein? Wunderbar! Dann mach doch mit bei unserer Klimaschutz-Challenge #EsIstUns-Ernst. Das Mitmachen geht ganz einfach: Handy zücken, dein Engagement kurz vorstellen, hochladen, fertig!

31.05.2019

„Educationcamps“ nennt die chinesische Regierung Lager in der Unruhe-Region Xinjiang, in denen Schätzungen zufolge Millionen Uiguren zwangsweise untergebracht sind. Osman Tursun, der 1996 nach Deutschland floh, berichtet von seiner Familie in der alten Heimat und protestiert gegen die herrschenden Zustände rund um eines von acht Volkswagenwerken in China.

03.06.2019