Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 19-Jährige rutscht mit Auto in Straßengraben
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 19-Jährige rutscht mit Auto in Straßengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 13.12.2019
Der Fiat drehte sich und prallte mit dem Heck voran gegen einen Baum. Quelle: Feuerwehr Hattorf
Hattorf

Im Gegensatz zu den Autobahnen war es auf den Landstraßen am Freitagmorgen stellenweise glatt: Eine 19-Jährige aus Wolfenbüttel fuhr kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße 74 von Hattorf in Richtung Flechtorf. In einer leichten Rechtskurve geriet ihr Wagen aufgrund von Straßenglätte ins Rutschen. Der Fiat drehte sich und prallte mit dem Heck gegen einen Baum.

Frau kam leicht verletzt ins Klinikum

Vier Einsatzkräfte der Feuerwehr Hattorf sicherten die Unglücksstelle. Die junge Frau erlitt bei dem Aufprall leichte Verletztungen und kam ins Klinikum. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Laut der Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung war der Winterdienst am Freitag mit neun Streufahrzeugen wegen Glätte durch überfrierende Nässe im Einsatz.

In den nächsten Tagen mildere Temperaturen

Auch in der Nacht zu Samstag könnte es laut der Wettervorhersage des Deutschen Wetterdienstes noch einmal stellenweise glatt werden auf den Straßen. Für Samstag und Sonntag werden dann deutlich mildere Temperaturen erwartet.

Von der Redaktion

Das Quintett „The Real Group“ löste am Donnerstagabend euphorische Beifallsstürme im Scharoun-Theater aus – die Schweden trugen bekannte Weihnachtslieder vor, aber verliehen ihnen einen ganz besonderen Charme.

13.12.2019

Vieles deutete auf Brandstiftung hin, nun hat sich der Verdacht bestätigt: Das Feuer in der ehemaligen Gaststätte in Hehlingen wurde absichtlich gelegt. Das haben die Untersuchungen der Brandermittler ergeben. Die Polizei bittet erneut um Hinweise.

13.12.2019

Wie verbringen Kinder und Jugendliche in Wolfsburg ihre Freizeit? Das wollte die Stadt herausfinden. Die Ergebnisse sind zwar nicht repräsentativ, zeigen aber Trends auf.

13.12.2019