Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall: Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Unfall in Wolfsburg: Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 24.07.2020
Unfall: In Wolfsburg wurde ein 40 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Radfahrer ereignete sich am Freitagmorgen auf der Reislinger Straße. Nach Polizeiangaben befuhr ein 40 Jahre alte Wolfsburger gegen 5.46 Uhr mit seinem E-Bike den Radweg in Richtung Reislinger Markt. In Höhe der Straße Kiebitzweg wollte er die Straße überqueren und wurde dabei durch einen geparkten Transporter verdeckt. Die 29 Jahre alte Fahrerein eines Skoda Fabia aus dem Landkreis Wolfenbüttel leitete noch eine Vollbremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem plötzlich auftauchenden Radfahrer nicht mehr verhindern.

Lesen Sie auch: Unfall in Velpke: Motorradfahrer schwer verletzt

Anzeige

Der 40-Jährige wurde von dem Skoda erfasst und stürzte auf die Fahrbahn, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Er wurde zunächst von Ersthelfern versorgt und anschließend durch einen Notarzt und einen Rettungswagen ins Klinikum Wolfsburg gebracht. Der Skoda der 29-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Von der Redaktion