Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unfall auf B 188: Polizei sucht Zeugen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Unfall auf B 188 in Wolfsburg: Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 19.11.2020
Unfall: Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen. Quelle: dpa
Anzeige
Kästorf

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitag an der Kreuzung von B 188 und der Straße Breiter Föhrd bei Kästorf ereignete. Um 9.15 Uhr war ein 60 Jahre alter Mitsubishi-Fahrer aus Wolfsburg auf der B 188 in Richtung Wolfsburg unterwegs, als er im Kreuzungsbereich mit einem Lkw aus dem Landkreis Wesermarsch zusammenstieß, dessen 48-jähriger Fahrer nach links in die Straße Breiter Föhrd einbiegen wollte.

Da vor Ort nicht geklärt werden konnte, wer bei Grünlicht gefahren ist, werden Unfallzeugen gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. (05361) 46 46 0 zu melden.

Von der Redaktion