Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg A2: Lkw kracht in Lkw auf dem Standstreifen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg A2: Lkw kracht in Lkw auf dem Standstreifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 21.09.2019
Auf der A2 in Richtung Hannover hat es gekracht: Ein Lkw fuhr in einen anderen Lastwagen. Quelle: Gemeindefeuerwehr Lehre
Lehre

Zu einem Lkw-Unfall auf der Autobahn mussten an diesem Samstag die Feuerwehren aus Flechtorf, Lehre und Wendhausen ausrücken. Zwischen dem Autobahnkreuz Wolfsburg-Königslutter und der Anschlussstelle Braunschweig-Ost, Fahrtrichtung Hannover, fuhr ein Lastwagen auf einen anderen Lkw auf, der dem Seitenstreifen stand.

Wie durch ein Wunder kein Fahrer eingeklemmt

„Wie durch ein Wunder wurde keiner der Fahrer eingeklemmt, so dass keine Maßnahmen der Feuerwehr notwendig waren“, erklärte Rainer Madsack, Pressesprecher der Gemeindefeuerwehr. Zuvor waren die Wehren jedoch mit dem Alarmstichwort „eingeklemmte Person“ gerufen worden. Das geschieht routinemäßig bei derartigen Unfällen.

Von der Redaktion

Dieter Rathing besuchte eine Woche lang mehrere Einrichtungen des Kirchenkreises Wolfsburg-Wittingen. Er sieht die Befürchtungen der Wittinger vor der Fusion mit Wolfsburg im Jahr 2013 als nicht bestätigt. Und er möchte die Pfarrstellen attraktiver gestalten.

21.09.2019

Die Zahlen des Bundesinnenministeriums klingen alarmierend: Demnach sind die Mieten in Wolfsburg im Zeitraum von 2012 bis 2018 um 8,5 Prozent gestiegen. Unberücksichtigt bleibt dabei allerdings eine bundesweit einmalige Besonderheit auf dem hiesigen Wohnungsmarkt. Doch das größte Problem ist: es herrscht Vollvermietung.

21.09.2019

Das Thema des Fachtags, „Chancen und Herausforderungen von Integration geflüchteter Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren“, mag sperrig klingen, hatte aber spannende Inhalte.

21.09.2019