Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unbekannter versucht Passat anzuzünden
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unbekannter versucht Passat anzuzünden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 24.06.2019
Polizeieinsatz: In Westhagen versuchte ein Unbekannter einen Passat anzuzünden. Quelle: dpa
Westhagen

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einer versuchten Brandstiftung in Westhagen: In der Nacht zum vergangenen Samstag wollte ein Unbekannter offenbar einen Passat anzünden.

Westhagen: Ein Zeuge alarmierte die Polizei

Ein aufmerksamer Anwohner hatte auf seinem Heimweg gegen 2.30 Uhr bei einem in der Jenaer Straße geparkten VW Passat Feuerschein im Bereich eines Radkastens bemerkt. Er verständigte daraufhin umgehend die Feuerwehr und die Polizei.

Passat: Rad muss gewechselt werden

Als diese kurz darauf vor Ort eintrafen waren die Flammen jedoch schon erloschen. An dem vier Jahre alten Wagen waren in dem betroffenen Bereich zunächst keine Schäden festzustellen, jedoch wird der betroffene Reifen vom Besitzer sicherlich ausgetauscht werden.

Die Polizei Wolfsburg bittet Zeugen, die verdächtige Personen in der Jenaer Straße oder in unmittelbarer Nähe des Tatorts gesehen haben, sich mit der Wache in der Heßlinger Straße unter der Telefonnummer 05 36 1/46 460 in Verbindung zu setzen.

Von der Redaktion

Mit dieser Aktion fördern die VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen die Kompetenz bei Kinder. Auch das Wolfsburger Bildungshaus beteiligt sich seit vielen Jahren erfolgreich an dem Projekt – und gewinnt jedes Jahr viele lesebegeisterte Kinder.

24.06.2019

Ein 55-jähriger Wolfsburger setzte sich am Samstag betrunken auf sein Fahrrad. Ein Fehler mit fatalen Folgen.

24.06.2019

Kein Anglerlatein: Drei Angler des Sportfischervereins Wolfsburg haben gigantische Welse im Allersee gefangen. Ihre Fotos zeigen, dass die Fische kaum noch in die Kofferräume passten.

24.06.2019