Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unbekannte Täter drangen in zwei Wolfsburger Geschäfte ein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unbekannte Täter drangen in zwei Wolfsburger Geschäfte ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 15.03.2018
Nächtlicher Einbruch: Unbekannte drangen in die Gmyrek-Filiale an der Porschestraße ein.
Nächtlicher Einbruch: Unbekannte drangen in die Gmyrek-Filiale an der Porschestraße ein.  Quelle: Jörn Graue
Anzeige
Wolfsburg

In beiden Fällen gingen die Täter mit brachialer Gewalt vor. Bei dem Einbruch in die Fleischerei kamen die Täter laut Polizei vermutlich über den Meckauerweg an die Rückseite des Gebäudes. Dort brachen sie eine Zugangstür auf und gelangten ins Innere des Hauses. Dort durchsuchten sie die Räume nach Bargeld und flüchteten anschließend unerkannt. Ob und was die Täter gestohlen haben, steht derzeit noch nicht fest.

Bei dem Versuch, sich gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen, blieb es zwischen Dienstagabend und dem gestrigen Donnerstagmorgen bei einem Elektronikgeschäft an der Rabenbergstraße. Laut Polizeisprecher Thomas Figge hatten die Unbekannten dort mit brachialer Gewalt versucht, die Außenfassade des Geschäftes zu zerstören, um ins Innere zu gelangen. Aus unbekannten Gründen ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Die Ermittlung des Schadens dauert an.

„Einen Zusammenhang zwischen den Taten kann die Polizei derzeit nicht ausschließen“, sagt Thomas Figge. Die Ermittler hoffen zu beiden Taten auf Hinweise aus der Bevölkerung unter Telefon 05361/46460.

von Jörn Graue