Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Überfall auf Sparkasse: Noch keine heiße Spur
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Überfall auf Sparkasse: Noch keine heiße Spur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 08.03.2010
Noch keine heiße Spur: Die Polizei fahndet nach dem Überfall auf die Sparkasse weiter nach den Tätern.
Noch keine heiße Spur: Die Polizei fahndet nach dem Überfall auf die Sparkasse weiter nach den Tätern.
Anzeige

Die Unbekannten hatten am Mittwoch die Filiale der Sparkasse in der Porschestraße überfallen. Mit zwei gezogenen Waffen zwangen sie eine Kassierin zur Herausgabe von Bargeld – wie hoch die Beute war, will die Polizei nicht sagen.

Noch gibt‘s keine heiße Spur, dennoch sind die Ermittler zuversichtlich. Die Überwachungskamera der Sparkasse hatte die beiden Männer gut erkennbar gefilmt – womöglich meldet sich doch noch jemand, der die Täter kennt.

Zweiter wichtiger Ermittlungsansatz: Auf ihrer Flucht hatten die Bankräuber ihre Oberbekleidung und die verwendeten Pistolen nahe der Sparkasse entsorgt. Die Gegenstände werden jetzt beim LKA auf DNA-Spuren untersucht. Das dauert zwar eine Weile. Thomas Figge: „Aber womöglich bringt diese Untersuchung wichtige Erkenntnisse über die Identität der beiden Männer.“

fra