Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Tatort Brackstedt: Einbrecher knacken Terrassentür und machen Beute
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Tatort Brackstedt: Einbrecher knacken Terrassentür und machen Beute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 09.03.2020
Einbruch in ein Wohnhaus in Brackstedt: Die Polizei ermittelt.
Einbruch in ein Wohnhaus in Brackstedt: Die Polizei ermittelt. Quelle: dpa
Anzeige
Brackstedt

Unbekannte nutzten am Wochenende den Kurztrip eines Hausbesitzers in Brackstedt für einen Einbruch: Die Täter stiegen über eine gewaltsam geöffnete Terrassentür in das Haus ein und suchten nach Wertgegenständen. Wie hoch die Beute ist, steht noch nicht fest.

Einbrecher durchsuchten sämtliche Zimmer

Den polizeilichen Ermittlungen zufolge knackten die Ganoven die Terrassentür des Einfamilienhaus in der Straße Engels Garten und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Dort durchsuchten sie sämtliche Zimmer. Bei ihrer Rückkehr am frühen Sonntagmorgen bemerkten die Eigentümer sofort die offenstehende Terrassentür und verständigten die Polizei. Ersten Erkenntnissen nach ereignete sich die Tat nach Samstagmittag.

Polizei: Täter haben womöglich die Dämmerung ausgenutzt

„Es ist gut möglich, dass die Unbekannten die Dämmerung am Samstagabend ausnutzten“, so ein Beamter. Zeugen setzen sich bitte direkt mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

Lesen Sie auch:

Von der Redaktion