Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg TV Jahn erfolgreich bei Rock’n’Roll DM
Wolfsburg Stadt Wolfsburg TV Jahn erfolgreich bei Rock’n’Roll DM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 30.06.2019
Rock'n'Roller: Julia Birkholz und Jan Marc Jacobi vom TV JahnTV Jahn Wolfsburg. Quelle: Foto: TV Jahn
Anzeige
Wolfsburg

Leichte Füße brachten Julia Birkholz und Jan Marc Jacobi aufs Treppchen. Die Schützlinge von Trainer Ralf Kolodinski erreichten den dritten Platz bei der Deutschen Rock-’n’-Roll-Meisterschaft in der B-Klasse. Ausrichter war der Verein 1. RR & BW Club Quick Feet Amberg.

Rock’n’Roll: Choreographie „Footlose“ begeisterte

Birkholz/Jacobi tanzen für die Rock’n’Roll Cats im TV Jahn Wolfsburg. Mit der Fußtechnik, nach der Choreographie auf „Footloose“, wurde der Grundstein für den Riesenerfolg gelegt. Die eine Minute dauernde Tanzrunde wurde optimal und sicher auf den Punkt getanzt.

Anzeige
Auf den Punkt genau getanzt. Quelle: privat

Ausstrahlung, Körperspannung und hohe Kicks forderte Trainer Kolodinski. Nach der Fußtechnikrunde, die mit 25,27 Punkten bewertet wurde, lagen Birkholz/Jacobi auf Platz 2. Nun kam die Akrobatikrunde. Sechs Akrobatikelemente mussten in einer vorher festgelegten Reihenfolge getanzt werden.

TV Jahn: Mitgereisten Fans feierte Birkholz/ Jacobi an

Birkholz/Jacobi rockten sich sicher und schnell in die erste Akrobatik. Der Knoten war geplatzt, die Nervosität vorbei. Nun lief es wie am Schnürchen. Die mitgereisten Fans puschten das Tanzpaar durch die Folge. Bei der Abschlussakrobatik, der Schulterkugel, wirbelte Jan seine Partnerin viermal um sich herum.

Von der Redaktion