Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Suspendierter Pfarrer spricht von „partnerschaftlicher Beziehung“
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Suspendierter Pfarrer spricht von „partnerschaftlicher Beziehung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 09.03.2010
Nach den schweren Vorwürfen: Pater Gerd Euteneuer (2.v.r.) wurde von allen Kirchenämtern suspendiert.
Nach den schweren Vorwürfen: Pater Gerd Euteneuer (2.v.r.) wurde von allen Kirchenämtern suspendiert. Quelle: Hensel
Anzeige

„Aufgrund der Presseberichterstattung wurde ein Verfahren eingeleitet wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen oder des sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen“, sagt Joachim Geyer, Sprecher der Braunschweiger Staatsanwaltschaft.

Die Polizei werde Kontakt mit dem Opfer aufnehmen, um den genauen Tatbestand sowie den Tatzeitpunkt zu klären. Der Euteneuer vorgeworfene sexuelle Missbrauch liegt bereits mehr als drei Jahrzehnte zurück und dürfte deshalb ungestraft bleiben. Missbrauchsfälle können nur bis zu 20 Jahre nach der Volljährigkeit des Opfers verfolgt werden.

„Aber wo eine Tat ist, können noch mehr Taten sein“, sagt Geyer. Deshalb wollen die Ermittler klären, ob es weitere Opfer und noch schwerer wiegende Vergehen gibt.

htz