Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Startschuss für neues Edeka-Center in der Nordstadt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Startschuss für neues Edeka-Center in der Nordstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 12.12.2019
Da ist die Freude groß: Baubeginn des Edeka-Centers in der Teichbreite. Quelle: Edeka
Nordstadt

Startschuss für den Edeka-Neubau in der Nordstadt: Vor dem frisch aufgestellten Bauschild trafen sich jetzt Vertreter von Edeka Minden-Hannover und WMG sowie der Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer. Das alte Supermarkt-Gebäude ist Geschichte, die Abrissbagger haben ganze Arbeit geleistet. An der Stelle entsteht ein modernes Edeka-Center mit außergewöhnlicher Architektur und nachhaltiger Bauweise.

Edeka: Café mit Seeblick auf den Neuen Teich

Die Wolfsburger können sich auf ein großes Frischesortiment und das Café mit Seeblick freuen. Die Neueröffnung ist für Ende 2020 geplant. Die Mitarbeiter arbeiten bis dahin in anderen Märkten.

Das Bauleitplanverfahren ist abgeschlossen, die Stadt hat die Baugenehmigung erteilt. Den symbolischen Startschuss – die Aufstellung des Bauschildes – gaben am Mittwoch gemeinsam mit Niklas Daser, Geschäftsführer der Edeka-Miha Immobilien-Service GmbH, Ortsbürgermeisterin Immacolata Glosemeyer, Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide, Wirtschaftsdezernent Dennis Weilmann, der stellvertretende WMG-Aufsichtsratsvorsitzende Sabah Enversen und WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer.

WMG unterstützte Edeka bei den Planungen

„Die Abrissarbeiten sind abgeschlossen, sodass wir als Bauherr nun auch zügig mit dem Hochbau beginnen können“, sagt Niklas Daser. Immacolata Glosemeyer ergänzt: „Die Nordstädter können es kaum erwarten und sind sehr neugierig, wie der Markt zukünftig aussehen wird.“ WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer unterstreicht: „Das neue Edeka- Center ist ein wichtiger Baustein für das Ziel der WMG, eine moderne und hochwertige Nahversorgung im gesamten Stadtgebiet zu etablieren und wird ein Stück zur Lebensqualität in der Wolfsburger Nordstadt beitragen.“ Die WMG hat den Planungsprozess eng begleitet.

Das kleine Einkaufszentrum in der Nordstadt, in dem sich ein Edeka-Supermarkt und weitere kleinere Geschäfte befinden, wird abgerissen. Anschließend ist ein moderner Neubau geplant.

Es werden Flächen an Konzessionäre vermietet

Auf 2 650 Quadratmetern Verkaufsfläche wird das Center den persönlichen Kundenservice in den Mittelpunkt stellen. So wird es mehr Platz für regionale Produkte, zahlreiche Bio-, vegane und vegetarische Artikel geben. Im Vorkassenbereich – der Mall – werden wieder Flächen an Konzessionäre vermietet. Das gemütliche Café mit Sitzplätzen – auch auf der großen Außenterrasse zum See – soll zum Stadtteiltreffpunkt für Jung und Alt werden.

Tiefgarage mit 119 Stellplätzen und mehreren E-Ladesäulen

In der Tiefgarage stellt Edeka den Kunden etwa 119 Stellplätze zur Verfügung, weitere 74 Parkplätze wird es direkt vor dem Markt geben. Um die Elektro-Mobilität in Wolfsburg weiter zu fördern, wird es mehrere Ladesäulen für Autos und Fahrräder geben.

Die 38 Mitarbeiter des alten Edeka-Marktes werden bis zur geplanten Eröffnung Ende 2020 in anderen Märkten – auch in Wolfsburg – arbeiten.

Edeka-Neubau: Eine Historie

12.09.2019 – Abriss: Der alte Edeka macht Platz für große Pläne

11.08.2019 – Polizei: Wohin während des Edeka-Umbaus?

23.07.2019 – Edeka in der Allerstraße: Neubau bekommt doch kein Polizeibüro

17.07.2019 – Edeka in der Nordstadt: Letzter Verkaufstag ist am 10. August

12.06.2019 – Kommt der neue Edeka-Markt schon 2020?

22.03.2019 – Edeka-Bauarbeiten erneut nach hinten verschoben

12.02.2019 – Edeka-Neubau: Erste Baumaßnahmen beginnen

03.12.2018 – Abriss: Wolfsburgs Nordstadt sucht Alternativen für Mieter

29.11.2018 – Abriss des Einkaufszentrums: Aber was wird aus den Mietern?

27.07.2018 – Edeka in der Teichbreite: Abriss verzögert sich

08.12.2017 – Einkaufszentrum-Neubau: Qualität statt Quantität

09.11.2017 – Edeka-Neubau: Die Planungen nehmen Fahrt auf

12.07.2017 – Edeka-Abriss in der Allerstraße

26.06.2017 – Nordstadt: Planungen für Edeka-Neubau laufen

11.08.2016 – Wohin mit der Polizei während des Edeka-Umbaus?

02.02.2016 – Kleines Einkaufszentrum: Mieter hoffen auf einen Neubau

01.02.2016 – Einkaufszentrum Teichbreite steht womöglich vor dem Abriss

08.08.2011 – Kommt ein Neubau für den Edeka-Markt in der Nordstadt?

Von der Redaktion

Massive Polizeipräsenz hat man am Donnerstagnachmittag in der Wolfsburger Innenstadt beobachten können. Grund ist das Abendspiel in der Europa League zwischen dem VfL Wolfsburg und der AS St. Etienne – denn die Fans des französischen Erstligisten haben sich in dieser Saison bereits als problematisch erwiesen.

12.12.2019

Nordmann oder Fichte, gespritzt oder öko, günstig oder luxuriös, zum Abholen oder geliefert – die Auswahl an Weihnachtsbäumen in Wolfsburg ist groß. Wer weiß, wo er suchen muss, findet bestimmt das perfekte Bäumchen.

12.12.2019

Wenn sechs Schauspieler zwölf Rollen spielen und das im schnellen Wechsel, erfordert das sehr viel Arbeit. Bei „Weihnachten auf dem Balkon“ ist das den Darstellen hervorragend gelungen – ihre Leistung wurde im Scharoun Theater vom Publikum mit viel Beifall belohnt.

12.12.2019