Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg So feierte das Badeland seinen 17. Geburtstag
Wolfsburg Stadt Wolfsburg So feierte das Badeland seinen 17. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 03.02.2019
Großer Andrang im Badeland: Im Wasser ging es am Samstagnachmittag hoch her. Quelle: Roland Hermstein
Wolfsburg

Der Parkplatz im Allerpark war am Samstagnachmittag bis auf den letzten Platz belegt, und auch vor dem Eingang bildeten sich lange Schlangen. Weit mehr als tausend Gäste waren der Einladung des Badelandes gefolgt, um den 17. Geburtstag mitzufeiern.

Über 1000 Gäste in der Badelandschaft

Das bunte Geburtstagsprogramm sorgte für einen enormen Andrang. Sogar aus Verden, Magdeburg, Stendal, Goslar und Lüneburg kamen die Besucher, vorwiegend Familien mit Kindern. „Heute ist deutlich mehr los als an normalen Tagen“, berichtete Julia Biesinger, Marketing- und stellvertretende Betriebsleiterin des Badelandes. „Deshalb mussten wir den Einlass stoppen, weil sich schon über 1000 Gäste in der Badelandschaft vergnügen.“

Die schönsten Bilder von der Party im Badeland:

Show-Aufgüsse, Wasserspiele und Piraten: Das Wolfsburger Badeland feierte eine fröhliche Party.

Das größte Freizeit- und Erlebnisbad Norddeutschlands hatte sich viel einfallen lassen, um das Publikum anzulocken: Das ActionTeam von h2o Fun Events führte vier Stunden lang durch die Geburtstagsparty mit Moderation, Wettkämpfen und vielen Spielen.

Piratenfest und Mitternachtssauna

Lange Schlangen bildeten sich vor dem Schwimmerbecken, wo Kinder über schwimmende Hindernisparcours, sogenannte AquaTracks, liefen. In der Nachbarhalle zauberte ein Ballonkünstler bunte Figuren für die kleinen Gäste, und auch der hauseigene Pirat schaute mit seinem weißen Kakadu Merlin vorbei.

Das Badeland hatte anlässlich seines Geburtstages nicht nur an die kleinen Besucher gedacht. „Das Aufgussduo Veronica Vonk und Vincent Steenbergen hat gestern in der Mitternachtssauna tolle Show-Aufgüsse gezeigt – mit Verkleidung, Musik und Animation. Das ist natürlich eher was für die Erwachsenen“, erklärte Biesinger.

Sie freut sich, dass auch dieser Geburtstag, der erste, den sie für das Wolfsburger Badeland betreut, so gut bei den Gästen ankommt. „Die Besucher sind gut drauf, also bin auch ich gut drauf“, sagte sie lachend.

Von Gesa Walkhoff

Ein bislang unbekannter Dieb hat in der Schillerpassage in Wolfsburg ein Firmenfahrrad eines Handwerkers gestohlen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die Angaben zu dem Fahrraddieb machen können.

03.02.2019

Ausverkauft: Im Rahmen der Reihe „Blues Concert & Kitchen“ trat am Freitagabend Big Daddy Wilson mit Band in der Autostadt auf. Dazu gab es Köstlichkeiten der Südstaatenküche.

02.02.2019

Die letzte Komische Nacht ist gerade vorbei, schon steht die nächste bevor: Der Comedy-Marathon steigt am Dienstag, 14. Mai, ab 19.30 Uhr in Wolfsburg. Der Vorverkauf läuft bereits.

02.02.2019