Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Schon wieder ein VW-Bus gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Schon wieder ein VW-Bus gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 12.11.2019
Die Polizei sucht Zeugen: Schon wieder ist in Wolfsburg ein VW-Bus verschwunden, dieses Mal am Steimker Berg. Quelle: dpa
Steimker Berg

In der Nacht zum Montag wurde im Wolfsburger Stadtteil Steimker Berg ein VW-Bus vom Typ California Beach gestohlen. Das Campingmodell sei ein acht Monate altes Fahrzeug in weiß lackiert und habe über Nacht auf einem Privatgrundstück gestanden, teilt die Polizei Wolfsburg mit. Am frühen Morgen bemerkte der Besitzer den Diebstahl und informierte umgehend die Polizei. Bisher liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon (0 53 61) 4 64 60 in Verbindung.

Erst Ende Oktober war in Wendschott ein ähnlicher VW-Bus verschwunden, im Mai hatten Unbekannte in Westhagen einen VW-Bus T5 entwendet.

Von der Redaktion

Auf der Hinterbühne des Scharoun-Theaters sahen etwa 150 Gäste eine skurrile Theaterprobe. Die Woesner Brothers präsentierten das Stück „Zwei Genies am Rande des Wahnsinn“ und die Zuschauer waren von den hitzigen Wortgefechten und zahlreichen Pointen begeistert.

12.11.2019

Der 2015 gebaute E-Mobility-Cube bekommt einen neuen Zweck. Nordkopf-Investor Signa will einziehen und von dort aus seine Pläne am Nordkopf in Angriff nehmen.

12.11.2019

„Malala“ hieß das Stück des Atze Musiktheaters Berlin und beschreibt die Geschichte eines Mädchens, das im pakistanisch-afghanischen Grenzgebiet aufwächst. Nach der Inszenierung hatten die Kinder ganz viele Fragen.

12.11.2019