Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Scheiben eingeschlagen: Täter stehlen Taschen aus Autos
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Scheiben eingeschlagen: Täter stehlen Taschen aus Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 10.02.2020
Polizei: Zwei Autoaufbrüche in der Wolfsburger Innenstadt beschäftigen die Ermittler. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag die Seitenscheiben von zwei Autos in der Wolfsburger Innenstadt eingeschlagen und Taschen aus den Fahrzeugen gestohlen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen.

Handtasche und Aktentasche aus den Autos gestohlen

Die Täter nutzten nach Polizeiangaben vermutlich im Vorbeigehen die günstige Gelegenheit. Im Schachtweg hatte eine 21 Jahre alte Gifhornerin ihre Handtasche auf der Rückbank ihres Audi vergessen. In der Fritz-Reuter-Straße entdeckte der Täter ebenfalls auf der Rückbank eines Audi eine Aktentasche des 54-jährigen Fahrers.

Anzeige

Da die Tatorte nicht weit voneinander entfernt liegen und die Tatzeiten ähnlich sind, gehen die Ermittler von einem Zusammenhang aus. Zeugen melden sich bei der Polizei Wolfsburg unter Telefon (0 53 61) 46 46 0.

Lesen Sie auch:

Von der Redaktion

Anzeige