Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Unbekannter Dieb bedroht Marktangestellte in Mörse
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Unbekannter Dieb bedroht Marktangestellte in Mörse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 22.07.2019
Netto-Markt in Mörse: Hier bedrohte am Samstagmorgen ein Unbekannter nach einem Diebstahl eine Marktangestellte. Quelle: Roland Hermstein
Mörse

Zu einem räuberischen Diebstahl kam es am Samstagmorgen in unmittelbarer Nähe eines Lebensmitteldiscounters an der Straße Feldscheunenweg in Mörse. Die Polizei fahndet nun nach dem Täter.

Täter bedroht Angestellte

Dieser hatte gegen 8.48 Uhr mit nicht bezahlten Waren in seinem Rucksack die Diebstahlwarnanlage des Discounters auslöst und war daraufhin von einer Angestellten des Supermarktes angesprochen worden. Der mutmaßliche Dieb reagierte zunächst nicht und ging seinen Weg unbeirrt weiter. Dann drehte er sich plötzlich um und bedrohte die Angestellte mit einem Gegenstand.

Junger Mann wird zum Retter

Ein junger Mann beobachtete den Vorfall und griff beherzt ein. Er stellte sich zwischen die Angestellte und den Täter und forderte diesen unverzüglich auf, die Frau in Ruhe zu lassen. Der unbekannte Täter verschwand daraufhin genauso wie der unbekannte Retter.

Der Täter war etwa 30 Jahre alt und 170 Zentimeter groß. Er hatte ein gepflegtes südländisches Aussehen, trug einen Drei-Tage-Bart und war mit einer dunklen Hose, T-Shirt und Basecap bekleidet. Mit sich führte er einen dunklen Rucksack.

Polizei sucht Täter und Retter

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum Täter, seiner Fluchtrichtung oder Identität geben können. Ferner bitten die Beamten dringend darum, dass sich der unbekannte junge Mann, der sich zwischen den Täter und die Marktangestellte stellte, bei den Beamten meldet. Zuständig ist die Polizei in Wolfsburg, Rufnummer (05361) 46460.

Von Steffen Schmidt

Nach Ansicht der SPD-Ortsratsfraktion in der Nordstadt soll die Bushaltestelle Am Kraunsbusch beleuchtet werden. Ab Herbst sei es dort zu dunkel. Auch an anderer Stelle soll es heller werden.

22.07.2019

Mit programmierbaren Taschenrechnern zog in den 80ern die Digitalisierung in die Schule ein. Ein Exemplar zeigt jetzt das Stadtmuseum. Das Interesse der Schüler ging über den Mathe-Unterricht hinaus.

22.07.2019

Nach den Kult-Filmen: Die „Original Blues Brothers Band“ tritt mit ihrem R’n’B-Programm beim Sommerfestival der Autostadt auf – und die WAZ verlost dafür zehn Karten.

22.07.2019