Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Radfahrer bei Unfall verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Radfahrer bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 28.12.2018
Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.
Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Wolfsburg

Gegen 16.30 Uhr wollte ein 24 Jahre alter Mann aus Wolfsburg mit seinem Audi A3 vom Bartenslebenring aus nach links auf die Schulenburgallee abbiegen. Im Einmündungsbereich übersah er dabei einen von rechts kommenden 46-jährigen Wolfsburger.

Dieser befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg in Richtung Allerstraße. Das Auto und der Fahrradfahrer krachten zusammen, wobei letzterer stürzte, sich dabei leichte Verletzungen zuzog und mit einem Rettungswagen ins Klinikum Wolfsburg gebracht werden musste.

Am Audi und am Fahrrad entstand lediglich geringer Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Gegen den 24-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Von unserer Redaktion