Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei Wolfsburg setzt Bodycams ein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizei Wolfsburg setzt Bodycams ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 22.01.2020
Polizistin mit Body-Cam an ihrer Uniform: Die Polizei Wolfsburg führt die Körperkameras ein. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt rüstet ihre Beamten im Stadtgebiet Wolfsburg und im Landkreis Helmstedt mit Bodycams aus. Als erste Behörde in der Region setzt sie die Körperkameras flächendeckend im Einsatz- und Streifendienst ein. Über den Einsatz der Bodycams will die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt am Freitag bei einer Pressekonferenz informieren.

Die Polizei verspricht sich eine abschreckende und konfliktlösende Wirkung

Die Körperkameras sollen­ dabei helfen, Polizisten vor Übergriffen zu schützen. Sie werden in Schulterhöhe an den Uniformen getragen und können in Konfliktsituationen eingeschaltet werden, um Angreifer­ identifizierbar zu machen. Die Polizei verspricht sich davon eine abschreckende und konfliktlösende Wirkung im Umgang mit Gewalttätern.

Lesen Sie auch: Nutzt die Wolfsburger Polizei künftig Bodycams?

Lesen Sie auch: Datensicherheit: Bodycam-Aufnahmen der Polizei bleiben vorerst auf Amazon-Speichern

Von der Redaktion