Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wer hat die Einbrecher in Fallersleben bemerkt?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Polizei Wolfsburg fragt: Wer hat die Einbrecher in Fallersleben bemerkt?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 29.10.2021
Erst fragen, dann öffnen: Vermutlich verschafften sich die Einbrecher in Fallersleben ganz einfach per Klingel Zutritt zu den Kellerräumen im Kleekamp.
Erst fragen, dann öffnen: Vermutlich verschafften sich die Einbrecher in Fallersleben ganz einfach per Klingel Zutritt zu den Kellerräumen im Kleekamp. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige
Fallersleben

Einbruch auf dem Kleekamp: Zwischen Mittwoch 17 Uhr und Donnerstag 11.30 Uhr sind Unbekannte in zwei Mehrparteienhäuser in Fallersleben eingebrochen. Die Polizei hofft auf Hilfe durch Zeugen bei den Ermittlungen.

Nachdem sie irgendwie in die Treppenhäuser gelangt waren, begaben sich die Täter ins Kellergeschoss und öffneten dort gewaltsam drei Kellerparzellen. Hierbei entwendeten sie neben Elektrowerkzeug auch Geräte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik und Dekomaterial. Der angerichtete Schaden beläuft sich dabei auf gut 500 Euro.

Hinweise nehmen Beamte in Wolfsburg auf

Die Polizei geht davon aus, dass die Täter ein Fahrzeug hatten, um ihre Beute abtransportieren zu können. Hinweise zum geschilderten Fall nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05361/46460 entgegen.

Die Ermittler weisen in diesem Zusammenhang abermals darauf hin, keine Personen leichtgläubig in Treppenhäuser von Mehrfamilienhäusern zu lassen, indem der Türöffner gedrückt wird, ohne die Absicht des Klingelnden zu hinterfragen. Polizeisprecher Thomas Figge rät: „Überprüfen Sie, ob die Personen auch wirklich das verkörpern, was sie vorgeben zu sein. Und treffen Sie Personen an, die dort nichts zu suchen haben, verweisen sie diese des Hauses. Notfalls rufen sie Nachbarn oder die Polizei zur Hilfe.“

Von der Redaktion