Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Per WhatsApp: 21-Jährige fällt auf Trickbetrüger herein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Per WhatsApp: 21-Jährige fällt auf Trickbetrüger herein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:06 17.10.2019
In die Falle getappt: Eine 21-Jährige aus Wolfsburg fiel auf ein dubioses Gewinnspielversprechen herein. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor dubiosen Gewinnspielen über den Kurznachrichtendienst WhatsApp. So ist Anfang dieser Woche eine 21-jährige Wolfsburgerin offenbar auf Betrüger hereingefallen, die ihr einen Gewinn in Höhe von 20 000 Euro versprachen. Doch anstatt Geld zu bekommen hat die junge Frau Geld verloren.

Initiatoren forderten plötzlich Gutscheinkarten

Laut Polizeibericht hatte die Wolfsburgerin eine Videobotschaft über WhatsApp erhalten, in der die als Gewinnerin der üppigen Summe verkündet wurde. Um das Geld zu erhalten, forderten die Initiatoren sie auf, 300 Euro in Form von Gutscheinkarten einzusenden. Gutgläubig kam sie dem nach, doch dann gab es weitere Forderungen von einem zweiten Beteiligten. Dann wurde die 21-Jährige doch stutzig und zeigte den Fall bei der Polizei an.

Anzeige

Experte warnt vor Gewinnversprechen

Der Präventionsberater der Polizei Wolfsburg, Mario Dedolf, kennt diese Art von Betrugsfällen und warnt alle Empfänger solcher oder ähnlicher Nachrichten. „Sollten sie an keinem Gewinnspiel oder einer Lotterie teilgenommen haben, können sie nicht gewonnen haben“, so der Experte.

Das sei die erste Frage, die sich Betroffene bei einer solchen Nachricht stellen sollten. „Geben sie niemals Geld aus, zahlen sie also keine Gebühren vorab oder versenden Codes von Gutscheinkarten. Sollten sie sich immer noch nicht sicher sein, ob das Gewinnspiel echt ist, lassen sie sich das Gewinnspiel erläutern bei dem sie angeblich gewonnen haben“, so Dedolf.

Wer sich unsicher ist, kann sich auch mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon (0 53 61) 4 64 60 in Verbindung setzen.

Von der Redaktion

Anzeige