Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Oberbürgermeister ehrt die besten Azubis
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Oberbürgermeister ehrt die besten Azubis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 10.10.2019
Am Schloss: Oberbürgermeister Klaus Mohrs gratulierte den besten Azubis der Stadt Wolfsburg. Quelle: Stadt Wolfsburg
Wolfsburg

Insgesamt 42 Nachwuchskräfte haben in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Wolfsburg abgeschlossen. So zum Beispiel in den Berufen Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Kauffrau für Büromanagement, Land- und Baumaschinenmechatroniker und Fachinformatiker für Systemintegration sowie in dem dualen Studiengang Allgemeine Verwaltung (Stadtinspektorin). Neun Absolventen erreichten dabei sogar die Note „gut“.

Feierstunde im Gartensaal des Schlosses mit Klaus Mohrs

Im Beisein von Vertretern aus dem Gesamtpersonalrat, der Jugend- und Auszubildendenvertretung, der Ausbildungsleitung sowie Fachausbildern, Eltern und Freunden der Auszubildenden ehrte Oberbürgermeister Klaus Mohrs die Nachwuchskräfte nun in einer kleinen Feierstunde im Gartensaal des Schlosses Wolfsburg.

Ausbildung bei der Stadt: Ab sofort bewerben

Für das kommende Ausbildungsjahr laufen bereits die Bewerbungsfristen und Auswahlverfahren. Weitere Informationen zum vielseitigen Ausbildungsangebot und zur Online-Bewerbung der Stadtverwaltung sind unter wolfsburg.de/ausbildung zu finden.

Von der Redaktion

Der 30-jährige Wolfsburger stand unter dem Einfluss von Marihuana, als er in Vorsfelde in der Nacht zu Donnerstag seinen BMW in den Graben setzte.

10.10.2019

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr untersucht Unternehmen auf ihre Demografiefestigkeit hin. Darunter auch die Stadtverwaltung Wolfsburg, die ein Triple schaffte.

10.10.2019

Kaffeemaschine reparieren, Drucker auf Vordermann bringen: Wer das nicht kann, bekommt jetzt kostenlose Hilfe – im ersten Repair-Café im Landkreis Gifhorn. Auch in Wolfsburg gibt es bereits eine solche Einrichtung.

10.10.2019