Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Neue Ausstellung in Galerie „Junge Kunst“
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Neue Ausstellung in Galerie „Junge Kunst“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 23.06.2018
Urbane Entomologie: In der Galerie „Junge Kunst" stellen Maria und Natalia Petschatnikov aus.
Urbane Entomologie: In der Galerie „Junge Kunst" stellen Maria und Natalia Petschatnikov aus. Quelle: Foto: Privat
Anzeige
Stadtmitte

Für Wolfsburg haben die beiden Künstlerinnen eine ortsbezogene schwarz-weiße Rauminstallation entwickelt: Kleine VW-Käfer und moderne Straßenbahnen werden zu den Hauptdarstellern ihrer Inszenierung. Die zwei Ebenen des Kunstvereins werden zu einer Art raumgroßen Skizzenbuch umgewandelt. Als ob an der Wand gezeichnet, sind die urbanen Motive in Wirklichkeit aus Tüll-Stoff genäht. Tüll-Schichten ermöglichen eine Illusion und deuten auf Vielschichtigkeit und Komplexität der Vergangenheit.

Installation aus Tüllschichten. Quelle: privat

Zusätzlich zu der Installation zeigen die Künstlerinnen eine Serie von Ölbildern zum Thema Straßenbahn.

Maria und Natalia Petschatnikov aus St. Petersburg (Jahrgang 1973) haben in den USA und Frankreich Kunst studiert. Die Ausstellung ist bis zum 11. August in der Galerie in der Schillerstraße zu sehen. Mehr Infos unter www.junge-kunst-wolfsburg.de.

Von der Redaktion