Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Achtung Autofahrer: Braunschweiger Straße wird heute kurzfristig gesperrt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Neubau von BRücke: Braunschweiger Straße wird heute kurzfristig gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 08.12.2020
Neubau der Fußgängerbrücke zwischen Westhagen und Detmerode: Heute Abend muss die Braunschweiger Straße kurzfristig gesperrt werden.
Neubau der Fußgängerbrücke zwischen Westhagen und Detmerode: Heute Abend muss die Braunschweiger Straße kurzfristig gesperrt werden. Quelle: www.photodesign-wolfsburg.de
Anzeige
Wolfsburg

Kurzfristige Sperrung der Braunschweiger Straße: Aufgrund von Reparaturarbeiten der beschädigten Höhenbegrenzung am Brückenneubau muss die Straße heute Abend kurzzeitig gesperrt werden. Das teilt die Stadt Wolfsburg mit.

Die Reparatur erfolgt unter Vollsperrung des fließenden Verkehrs mittels Hub-Steiger. Stadteinwärts ist die Reparatur von 19.00 bis 19.15 Uhr und stadtauswärts von 19.15 bis 19.30 Uhr geplant.

Braunschweiger Straße: Autofahrer sollen eine Rettungsgasse bilden

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten eine Rettungsgasse für eventuelle Einsätze von Einsatzfahrzeugen zu bilden, dadurch kann unnötiger Zeitverlust vermieden werden.

Lesen Sie auch

Bereits Mitte November wurde die Braunschweiger Straße an vier Nächten wegen der Bauarbeiten gesperrt. Die Brücke in Detmerode wurde im Oktober 2015 wegen Einsturzgefahr abgerissen. Der Spatenstich für den Neubau wurde Ende Juli gesetzt. Er soll im Spätherbst 2021 abgeschlossen werden. Weitere Details sind auch im Internet unter www.wolfsburg.de/zusammenruecken zu finden.

Von der Redaktion