Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Nach Unfall: Polizei sucht Liege-Radfahrer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Nach Unfall: Polizei sucht Liege-Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 04.12.2019
Die Polizei sucht jetzt den Fahrer des am Unfall beteiligten Liege-Fahrrads. Quelle: dpa
Wolfsburg

Die Polizei Wolfsburg sucht zu einem Unfall den beteiligten Fahrer eines Liegefahrrads. Dieser ereignete sich bereits am 26. November gegen 17.25 Uhr an der Einmündung Heinrich-Heine-Straße, Ecke Klieverhagen. An dem Dienstagnachmittag war eine 37 Jahre alte Polo-Fahrerin aus Wolfsburg beim Rechtsabbiegen in den Klieverhagen mit dem Radfahrer zusammengestoßen.

Kurz angehalten, dann weitergefahren

Der unbekannte Fahrer des Fahrrads mit der nach hinten geneigten Sitzposition habe kurz angehalten und sei danach einfach weitergefahren, ohne seine Personalien preis zu geben. An dem Polo entstand nur geringer Schaden in Höhe von 150 Euro. Der Radfahrer wird gebeten, sich mit der Polizeiwache unter (0 53 61) 4 64 60 in Verbindung zu setzen.

Von der Redaktion

Das ist das Ergebnis des Adventsgesprächs der Führungsspitzen von Volkswagen und Stadtverwaltung. Alle sind sich einig: Die gestartete Digital-Wolfsburg #WolfsburgDigital sei erfolgreich – Ausruhen dürfe man sich aber noch lange nicht...

13:30 Uhr

Die Masche ist immer gleich. Trickbetrüger geben sich als Polizisten aus und gaukeln ihren Opfern vor, dass ihr Vermögen in Gefahr sei. 50 Betroffene haben sich inzwischen bei der Wolfsburger Polizei gemeldet. In einem Fall waren die Täter jetzt erneut erfolgreich: Gutgläubig händigte ein 65-Jähriger Betrügern Geld und Münzen im Wert von mehreren Tausend Euro aus.

12:46 Uhr

Eine Gruppe aus Ärzten, Pflegekräften und Mitarbeitern des Gesundheitsministeriums aus Usbekistan besuchten das Wolfsburger Klinikum. Die Gäste lobten die Ausstattungen und die Strukturen. Der Besuch kam über gute Kontakte von Chefärztin Dr. Erdmann zustande.

11:00 Uhr