Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg NPD will in den CongressPark
Wolfsburg Stadt Wolfsburg NPD will in den CongressPark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 01.03.2012
Rechtsradikale: Die NPD will Räume im CongressPark Wolfsburg für einen Landesparteitag mieten.
Rechtsradikale: Die NPD will Räume im CongressPark in Wolfsburg für einen Landesparteitag mieten.
Anzeige

Im Januar ging die Anfrage der NPD im Congress-Park ein. „Angefragt waren ein Haupt- und neun Alternativ-Termine“, sagt Rabe. Der CongressPark wird den Rechten jedoch an keinem Tag zur Verfügung stehen: „Die Räumlichkeiten, die für einen Landesparteitag geeignet sind, waren bereits vergeben.“

Nicht zum ersten Mal versucht die NPD, Veranstaltungen im CongressPark abzuhalten. Seit Ende der 90-er Jahre habe die Partei inzwischen zum dritten Mal angefragt. Wie aktuell habe es einmal Termin-Kollisionen mit anderen Veranstaltungen gegeben. Und im Jahr 2000 wurde das große Foyer umgebaut: „Da war die Sicherheit nicht gewährleistet“, so Rabe.

Als Gesellschafterin des CongressParks hat auch die Stadt Kenntnis darüber, dass die NPD das Haus mieten wollte. „Es beruhigt mich, dass es an den angefragten Tagen keine freien Termine im CongressPark gab“, so Erster Stadtrat Werner Borcherding.

bm