Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg K 114: Motorrad-Fahrer (56) aus Gifhorn bei Unfall schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Motorradfahrer aus Gifhorn bei Unfall auf K114 schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 04.09.2020
Ein Unfall mit einem Schwerverletzten ereignete sich am Donnerstagabend auf der K 114 bei Wolfsburg. Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Gifhorn wurde am späten Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 114 zwischen Wolfsburg und Gifhorn schwer verletzt.

Den bisherigen Ermittlungen nach fuhr ein 49-jähriger Jetta-Fahrer aus der Samtgemeinde Isenbüttel in Richtung Gifhorn – und das nach Angaben eines nachfolgenden 41-jährigen Multivan-Fahrers auffallend langsam.

Anzeige

Daher habe der 41-Jährige aus Gifhorn zum Überholen angesetzt. In diesem Moment habe der Jetta-Fahrer sein Fahrzeug plötzlich abgebremst. Der nachfolgende Motorradfahrer sei daraufhin gestürzt, erklärte ein Beamter.

Rettungssanitäter brachten den Schwerverletzten ins Klinikum. Bislang konnte der Motorradfahrer noch nicht zum Hergang befragt werden. Seine Maschine wurde abgeschleppt. Es entstand ein Schaden von 1200 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern weiter an.

Von der Redaktion