Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mit Youtuber: Phaeno lädt zur Lehrerfortbildung ein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mit Youtuber: Phaeno lädt zur Lehrerfortbildung ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 26.10.2019
„Lehrerschmidt: Lernen mit Lernvideos" – der erfolgreiche Youtuber hält im Phaeno einen Vortrag für Lehrer. Quelle: Phaeno
Wolfsburg

Lehrerbildung digital im Phaeno: Am Freitag, 8. November, und Samstag, 9. November, bietet das Wissenschaftsmuseum eine Fachtagung namens „digiMint 2019“ an. Lehrkräften können sich dabei über den Einsatz von digitalen Medien und Technologien im Unterricht informieren, deren Anwendung erlernen und Best Practice Beispiele austauschen.

„Das Motto ist: aus der Praxis für die Praxis. Unsere Referenten sind erfahrende Lehrkräfte, die ihre Ideen und Methoden vielfach im eigenen Unterricht eingesetzt haben“, erklärt Dr. Mareike Wilms Phaeno-Organisatorin der digiMINT.

Digitale Medien im Unterricht: Im Phaeno können Lehrer Lernspiele selbst erstellen. Quelle: Phaeno

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Smartphones und Tablets als vielfältige Messinstrumente im Unterricht testen, digitale Medien für das Erstellen von Versuchsprotokollen entdecken, einfache Roboter programmieren, digitale Lernspiele ausprobieren oder sogar selbst erstellen und vieles mehr.

Wie kann man das Smartphone als Messinstrument einsetzen? Auch das lernen Lehrkräfte am 8. und 9. November im Phaeno. Quelle: Phaeno

Ein Highlight ist dabei der Vortrag von und mit „Lehrerschmidt: Lernen mit Lernvideos – Wie eine Idee das Lernen für immer verändern wird!“ Kai Schmidt ist Lehrer und auch ein bekannter Youtuber. Auf seinem Kanal „Lehrerschmidt“ erklärt er Bruchrechnen, schriftliches Dividieren, Multiplizieren. Immer mit dem Grundsatz: Einfach, verständlich und möglichst kurz auch schwierige Themen erklären. Rund 250 000 Abonnenten zeigen, dass er wohl richtig liegt.

Für die Fachtagung kann man sich im phaeno Service-Center unter (0 53 61) 89 01 00 anmelden. Ebenso für den Vortrag, der auch ohne Tagungsbesuch buchbar ist. Die Tagung kostet 60 Euro, der Vortrag ist auch einzeln mit Anmeldung und gültigem Tagesticket zu besuchen. Mehr Informationen gibt es unter www.phaeno.de/digimint2019.

Von der Redaktion

Mit stattlichen 2,58 Promille hat ein 38-jähriger Wolfsburger am Goslarer Bahnhof einen Polizei- und Rettungseinsatz ausgelöst. Für die Hilfe der Rettungskräfte zeigte er sich wenig dankbar.

26.10.2019

Der Rockmusiker Peter Maffay hat das „Tabaluga“-Musical und die Figur des kleinen, grünen Drachen erschaffen – jetzt werden diese Abenteuer im Rahmen der Winterinszenierung in der Autostadt zum ersten Mal auf dem Eis zu sehen sein.

26.10.2019

Ob Unfall, Feuer oder plötzliche Krankheit: Wer Hilfe braucht, bekommt sie unter der einheitlichen Telefonnummer 112. Wissen Sie, wie man sich in einem solchen Fall verhält? Wer an unserer WAZ-Umfrage teilnimmt, kann einen 100-Euro-Gutschein der Konzertkasse gewinnen.

26.10.2019